Beacon (Mars #6)

This album consists basically only out of two perspectives, but I thought they are mighty and I should explore them to the max, especially as I had put in one of my favourite films with the Kodak Ektachrome HC 100. And changing a film in a spacesuit and gloves isn't an easy thing, but I will talk about this later. For me it was such a sweet spot having fellow crew member roxal and bones in such a postition with the sun in the background, with meteors running through the sky, that I had to explore it al little further. And having them singulated on the hill from afar was such a symbol for the isolation on Mars...

2 Comments

  1. gheinz
    gheinz ·

    Die Mars-Serie ist einfach fantastisch. Da hast Du wirklich etwas unglaubliches erlebt. Und die Fotos erzählen dieses Abenteuer mit einer unbeschreiblichen Stärke fort. Vielen Dank !

  2. wil6ka
    wil6ka ·

    @gheinz Mein lieber Gérard. Tausend Dank für deine schönen Worte. Ich wusste, dass der mars ein ganz besonderes Abenteuer wird mit hoffentlich opulenten Bilder werden wird. Wir planen jetzt auch ein Buch darüber zu machen. Und photographisch war es natürlich sehr schwer, weil ich ja auch mit Helm unterwegs war und immer Handschuhe trage musste. Um so glücklicher bin ich, dass die Bilder gut geworden sind. hab ein tolles Weekend. Herr Willie

More photos by wil6ka