Mach deinen Lieblings-Tetrapak zum neuen Zuhause deiner Diana Mini

2

Bei mir ist mittlerweile auch der Trend angekommen, alles mögliche aus Tetrapaks zu basteln. Wie ich festgestellt habe, fühlt sich die Diana Mini ziemlich wohl darin. Also habe ich ihr ein eigenes Zuhause gebastelt. Alles, was sie braucht, um sich wohl zu fühlen, ist ein toller Tetrapak und selbstklebendes Klettband – ihr braucht zum Basteln noch Schere, Cutter oder Skalpell und eventuell einen Stift.

Los gehts!

Ihr habt jetzt einen tollen Tetrapak gefunden und auch alles andere zur Hand.
Legt den (leeren) Tetrapak auf einen Tisch und die kleine Diana Mini darauf, damit ihr genau sehen könnt, wie viel Raum die Gute benötigt, und zeichnet genau an der Oberkante einen Strich.
Jetzt wisst ihr, wieviel Tetrapak ihr wegschneiden könnt. Schneidet ab der Markierung die oberen Teile einer großen Seite und beide Seitenwände weg. Es bleibt also eine komplette große Tetrapakseite übrig, die euch als Klappe dient. Schneidet dort an den Seitenwänden bis zum Boden ein, damit ihr den Teil gut um die Diana rumwickeln könnt.

Ihr könnt jetzt noch kleine Schlitze in die Seitenwände für den Trageriemen einbauen und an der Rückseite nochmals ca. 1cm abschneiden, damit ihr das Rädchen drehen und das Format ändern könnt. Ich habe dann nur noch selbstklebende Klettverschlüsse an Klappe und Rückseite befestigt, damit das auch schön hält.
Ihr seid fertig – auch wenn die Diana Mini ein bisschen schüchtern ist, kriegt ihr sie zum Filmwechseln ganz einfach aus ihrem Haus.

Es gibt natürlich noch viele andere Varianten, ein Haus für die Diana zu bauen. Das war meine :)
Viel Spaß beim nachmachen oder inspirieren lassen.

written by swani on 2011-11-25 #gear #tutorials #tipster #anleitung #diana-mini #tasche #tetrapak #handgefertigt #schutz #recylen

2 Comments

  1. zonderbar
    zonderbar ·

    witzige Idee!

  2. rainboow
    rainboow ·

    voll cool :)

More Interesting Articles