CNN präsentiert "Film: Not dead yet"

1

Wir hier bei Lomography sagen “Die Zukunft ist analog!” (=The Future is Analogue!), aber für viele Leute in diesem modernen Zeitalter wurde digitale Fotografie zum Standard und der Film verschwindet langsam aus dem Blickfeld. Sehen wir uns ein paar Leute in diesem CNN Video an, die sich bemühen, die Filmfotografie und deren Gemeinde in New York aufrechtzuerhalten.

Standbild von CNN.com

Die Filmfotografie wetteifert heftig mit der digitalen. Die einen bevorzugen digitale Fotografie, weil sie bequemer und leichter in der Anwendung ist. Leute, die lieber online Fotoalben erstellen, eliminieren den finanziellen Aufwand, sowie den Aufwand der Entwicklung und des Scannens.

Sicherlich fordert die Filmfotografie mehr Zeit, Aufwand und Wissen ein. Aber es gibt etwas, dass der Film dir im Gegensatz zur digitalen Fotografie bieten kann: die Aufregung und die Vorfreude.

Die Fotografie an sich ist eine Kunstform und die beiden Genres der Fotografie haben ihre eigenen Welten. Die Welt der Filmfotografie hat eine künstlerischere und wissenschaftlichere Zielsetzung, im Gegensatz zur digitalen. Da steckt mehr dahinter, als nur Bilder zu komponieren.
Filmentwickeln ist etwas ganz anderes. Es gibt dutzende Techniken und Variationen; die Möglichkeiten sind schier endlos im Gegensatzung zu den voreingestellten Effekten und den schnellen Ergebnissen der Bildbearbeitungssoftwares.

CNN hat vor ein paar Wochen eine Dokumentation zur analogen Fotografie gedreht.
Die Doku zeigt verschiedene Leute aus New York, die ihre Liebe zum Film teilen.
Die Leute erklären kurz und knapp, was sie machen und warum für sie Film so ansprechend ist.

Standbilder von CNN.com

Solange die Filmenthusiasten ihre Leidenschaft und Liebe zur Filmfotografie öffentlich teilen, wird sie nicht aussterben. Und es liegt an uns, dem Film beim Gedeihen zu helfen, vor allem in dieser digitalen Ära… wir müssen es für die kommenden Generationen aufrecht erhalten.

*Du kannst hier das CNN Video zur Filmfotografie ansehen.*

written by nyebe on 2011-09-15 #news #cnn #news #analoge-fotografie #eigenschaften #filmfotografie
translated by wolkers

Kickstarter

Bringing an iconic aesthetic to square format instant photography, the Diana Instant Square fills frames with strong, saturated colors and rich, moody vignetting. Built to let your inspiration run wild, our latest innovation features a Multiple Exposure Mode, a Bulb Mode for long exposures, a hot shoe adapter and so much more! It’s even compatible with all of the lenses created for the Diana F+ so that you can shake up your perspective anytime, anywhere. No two shots will ever be the same. Back us on Kickstarter now!

One Comment

  1. darryl1208
    darryl1208 ·

    Spätestens nach einem Festplattentotalcrsh wissen die Digitalenthusiasten welchen Vorteil Analogfotografie hat.
    KLar hat auch einige andere, aber das man keine Probleme mit der Lesbarkeit von analogen Bildern bekommen wird ist definitiv ein ganz großer.

More Interesting Articles