Doppelbelichtungen mit PhotoRadar-Strukturen

1

Gute Wände mit Texturen sind für deine Doppelbelichtungen gerade nicht zu finden? Oder du bist zu faul, um danach Ausschau zu halten? 100 Muster und Strukturen sind für dich direkt an deinem Computerbildschirm verfügbar, man braucht nur ein bisschen Zeit, um sie alle runterzuladen.

Ich persönlich liebe Texturen und benutze sie immer für Mehrfachbelichtungen.

Aber manchmal ist es gar nicht so leicht, eine gute gemusterte Wand oder einen Baumstamm zu finden, um das dann für Mehrfachbelichtungen zu nutzen, besonders wenn man in einer Stadt wohnt.

Ich habe eine Seite entdeckt, auf der man 100 Texturen und Muster gratis herunterladen kann.

  1. Lade dir alle Fotos runter.
  2. Wähle die Textur aus, das du für Doppelbelichtungen benutzen willst..
  3. Öffne das Bild in der Vollbildansicht und fotografiere deinen Bildschirm ab.
  4. Schieße einen ganzen Film damit voll. Du kannst für jedes Foto eine andere Texture wählen.
  5. Spule deinen Film zurück.
  6. Lege deinen Film wieder ein, um jetzt Doppelbelichtungen damit zu machen.
  7. Und jetzt kannst du draußen damit fotografieren!

Ich liebe das Wassertropfen-Muster und diese Grunge-Texturen!

written by icuresick on 2011-11-27 #gear #tutorials #film #tutorial #experiment #monitor #icuresick #tipster #textur #doppelbelichtung #doppelbelichtungen #muster #bildschirm #struktur #photoradar
translated by erdnusskeks

One Comment

  1. zonderbar
    zonderbar ·

    wie cool! das muss ich auch unbedingt ausprobieren!

More Interesting Articles