Doppelter Blitz – doppelter Spaß

Ich liebe Mehrfachbelichtungen mit verschiedenen Blitzfarben! Alles, was man dazu braucht, ist eine Kamera mit Blitz und der Möglichkeit, Mehrfachbelichtungen (MX) zu machen. Probier’s aus!
Es ist einfach und du wirst die Ergebnisse lieben!

Es ist nicht schwer, es selber auszuprobieren: nimm deine MX-Kamera mit Blitz, mache eine Aufnahme in einer Farbe, wechsel dann die Blitzfarbe und mache das zweite Bild.

Das erste Mal, dass ich ein Bild mit dieser Aufnahmetechnik gesehen habe, war im Lomohome von eddie_2k9. Ich habe es selbst ausprobiert und liebe die Ergebnisse! Seitdem versuche ich immer, zwei verschiedene Farbfilter zu verwenden, wenn ich Bilder mit Blitz aufnehme. Beim Blitz der Diana braucht es etwas Zeit, die Farbfilter zu wechseln, aber beim Colorsplash Flash oder meinem Holga-Blitz geht es einfach und schnell.
Je schneller ich abdrücke, umso mehr überlappen sich die Bilder. Aber man wird nie ein sich komplett überlappendes Bild erhalten!

Meine bevorzugte Farbkombination ist Rot und Grün, dann sieht es ein wenig wie ein 3D-Bild aus, aber die Kombinationen aus anderen Farben sehen auch gut aus!

written by shoujoai on 2011-10-01 #gear #tutorials #mx #tipster #blitz #doppelbelichtung #farbe #mehrfachbelichtungen #farbfilter
translated by winterschlaefer

More Interesting Articles