Tränke deinen Film

Ich habe mit einem 35mm-Film experimentiert und ihn in Cola und Essig getaucht… Dazu brauchte ich keine Dunkelkammer. Ich tauchte die Filmrolle einfach 10 Minuten in Cola. Auf einigen Fotos ist es besser sichtbar als auf anderen.

Nimm deinen 35mm-Film und tauche ihn für 10 Minuten in Cola
(Ich bin mir sicher, dass dies auch bei anderen Filmen funktioniert, aber ich verwendete einen 35er).
Danach nimmst du den Film raus und lässt ihn trocken, aber am besten nicht an der Sonne, damit er nicht gekocht wird, je nachdem wo auf der Welt du dich befindest.
Bring ihn ins Labor und sieh dir das Resultat an. Hier sind einige meiner Bilder.

Ich bin mir nicht sicher, warum die Aussicht auf London einen leichten Sepiastich hat, kein Photoshop, könnte der Essig sein.

written by arthurfincham on 2011-08-04 #gear #tutorials #film #35mm #experiment #coca-cola #lab-rat #coke #tipster #lomography-fisheye #labrat #essig
translated by tkellenberger

Kickstarter

Bringing an iconic aesthetic to square format instant photography, the Diana Instant Square fills frames with strong, saturated colors and rich, moody vignetting. Built to let your inspiration run wild, our latest innovation features a Multiple Exposure Mode, a Bulb Mode for long exposures, a hot shoe adapter and so much more! It’s even compatible with all of the lenses created for the Diana F+ so that you can shake up your perspective anytime, anywhere. No two shots will ever be the same. Back us on Kickstarter now!

More Interesting Articles