LomoLeute: Zoe

Ihre Mutter und meine beste Freundin Ela nannte ihre Tochter richtigerweise Zoe Ysabelle. Sie ist ein Unikat. Sie ist der pure Spaß und ein wahres Wunder. Wie ein Charakter in einem Märchenbuch. Ganz wie sie.

Von: grazie

Ich traf sie während meines letzten Urlaubs auf den Philippinen zum ersten Mal.
Sie flohen aus Singapur, wo wir lebten, um Zeit mit mir in Manila, Duumaguete und dann auf den siquiorischen Inseln zu verbringen.

Wir verstanden uns sofort prima. Sie nannte mich Tita (Riese) und erzählte mir alle Arten von Geschichten. Einige über ihren Freund Alonzo in Singapur. Ein paar Geschichten über die Bücher und Filme, die sie liebt. Sie mochte den Mädchenkram wie süße pinke Klamotten, Makeup, Nagellack, Geschenkbänder, Disney Prinzessinnen…

Als wir in Siquijor waren tantze sie am Strand, beobachtete die kleinen Krabben, die aus dem Sand kamen, suchte Seesterne und sang. Sie macht unsere Reise nach Siquijor so wertvoll und sie wuchs mir so ans Herz, dass ich sie dauernd vermisse.

Vor unserer Hütte war eine Schaukel, die sie sehr liebte. Sie schaukelte und sah sich den schönen Strand an und ich summte mit, wenn sie die Lieder aus ihrem Kindergarten sang.
Ich hatte so ein Glück, dass ich es geschafft hab, ein Bild von ihr auf der Schaukel zu machen. Oh, süße Zoe!

written by grazie on 2011-08-02 #lifestyle #strand #urlaub #spass #kind #madchen #philippinen #freund
translated by wolkers

More Interesting Articles