Lomo LC-Wide: Halbbildformat, doppelter Spaß!

Nachdem ich zwei bis drei Rollen in meiner LC-Wide normal belichtet habe, wollte ich mal das Halbbildformat ausprobieren. Die Ergebnisse sind sowohl lustig als auch gut!

Das ist das erste Mal, dass ich Halbbildformat benutzt habe. Und es macht sehr viel Spaß, wenn man solch eine exzellente Kamera wie die LC-Wide benutzt. Trotz der ultraweiten 17mm Linse gibt es keine Ausbeulungen an den Ecken.

Ich habe die Halbbildmaske eingebaut, um ordentliche Halbformatbilder schiessen zu können und so nahm ich die LC-Wide mit auf eine Spritztour in die Marina Bay Gegend.
Die Halbbildmaske kann man innerhalb einer Minute ein- und wieder ausbauen.
Der einzige Nachteil ist, dass man während eines Films nicht die Meinung ändern und Vollbild schießen kann. Ausserdem kann man auch keine endlosen Panoramabilder schießen, wenn die Maske eingebaut ist.

Habe ich erwähnt: wenn man den Halbbildmodus eingestellt hat, kann man auf einem 36 Bilder Film 72 Bilder schiessen? Das verdoppelt den Spaß und das verdoppelt auch die Anzahl der Objekte, die du fotografieren willst. Wenn du auch noch Mehrfachbelichtungen machen willst, steigt die Zahl noch einmal um ein Vielfaches!

Versuch das Halbbildformat und ich bin mir sicher du wirst deine LC.Wide noch mehr lieben!

written by coolsigg on 2011-07-17 #gear #negative #review #redscale #mx #mask #singapore #half-frame #lomo #72-frames #marina-bay #lc-wide
translated by inkkl

Bringing an iconic aesthetic to square format instant photography, the Diana Instant Square fills frames with strong, saturated colors and rich, moody vignetting. Built to let your inspiration run wild, our latest innovation features a Multiple Exposure Mode, a Bulb Mode for long exposures, a hot shoe adapter and so much more! It’s even compatible with all of the lenses created for the Diana F+ so that you can shake up your perspective anytime, anywhere. No two shots will ever be the same. Back us on Kickstarter now!

More Interesting Articles