Madrid weiß: die Zukunft ist analog

Eine Fernsehwerbung, die für die Stadt von Madrid produziert wurde und auf MTV gesendet wird, gibt der Diana F+ und vielen anderen analogen Sachen eine besondere Rolle!

Wahrscheinlich habt ihr die Diana F+ schon im Fernsehen gesehen.
Denn die Stadt Madrid hat Diego Hurtado de Mendoza damit beauftragt, eine Fernsehwerbung für sie zu produzieren, die dann auf MTV gezeigt werden soll.
Er entschied sich dafür, für seinen Werbeclip nicht nur junge spanische Hipster anzustellen, sondern auch die Diana F+, die ihr in diesem Video bei 0:30 bewundern könnt:

Ebenso beachtenswert ist, dass Diego Hurtado de Mendoza (sowie das Tourismusamt von Madrid) erkannt zu haben scheinen, dass die Zukunft analog ist!
Die Fernsehwerbung zeigt vorwiegend analoge Sachen, die man in Madrid anstellen kann, so wie Schach spielen, Schallplatten auflegen, Musik auf einem GhettoBlaster hören, während man in einem öffentlichen Park sitzt und ja, man kann auch analoge Fotos schießen. Hurra!

written by erdnusskeks on 2011-07-12 #news #werbung #lomography #madrid #diana-f #mtv #werbespot #tourismus #neuigkeit
translated by erdnusskeks

More Interesting Articles