Doppelbelichtungen mit der Fuji Instax

Ich bekomme sehr häufig Anfragen, wie ich mit meiner Fuji Instax 7 Doppelbelichtungen hinbekomme. Es ist ganz einfach…

Von: dearjme

Hat dich das MX-Fieber gepackt? Dann kannst dich an der Fuji Instax auslassen.
Es ist super einfach.

1. Öffne die hintere Klappe, hinter der sich die Film-Kartusche befindet.

2. Ziele, stelle den Blitz ein und drücke ab.

3. Bevor die Kamera noch die Möglichkeit hat, das Foto auszuspucken, kippe die Kartusche (ziehe sie vorsichtig rückwärts zu dir) aus der Kamera. ABER NUR EIN GANZ KLEINES BISSCHEN.

4. Wenn die Kamera keine mechanischen Transportgeräusche mehr macht, drücke die Kartusche einfach wieder rein. Somit verhinderst du, dass das Foto automatisch ausgegeben wird, aber es ist bereits belichtet.

WICHTIG: Ziehe die Kartusche nicht komplett aus der Kamera, da du sonst Licht in das Gehäuse lässt und dein Foto komplett weiß sein wird.

4. Schließe die Klappe wieder.

5. Mache dein Foto erneut, wie normal, und lasse es auswerfen.

Und Voilà! Und schon hast du eine tolle Doppelbelichtung auf deinem Instax!

Wenn du dich an einer Drei- oder gar Mehrfachbelichtung versuchen möchtest, musst du nur den 2. und 3. Schritt beliebig oft wiederholen. Sei dir aber bitte bewusst, dass hinter dem Instax-Film 800 ISO stecken, somit können schnell blasse, ausgewaschene (da überbelichtete) Fotos zustande kommen.

Ich denke, diese Methode müsste auch auf andere Instax-Kameragehäuse anwendbar sein.

Experimentiere mit Filtern und Blitz!

Von: dearjme

Oder mit Splitzern! (Ich habe schwarzes Isolierband genommen.)

Probier es aus, und zeig mir, was du alles daraus machst!

Von: dearjme

written by dearjme on 2011-07-31 #gear #tutorials #instant #instax #mx #tipster #fuji #doppelbelichtung #kamera #mehrfachbelichtung
translated by chaotic4life

More Interesting Articles