LC-A+ Wide Angle Lens

1

Ich bin schon lange ein Fan von Weitwinkellinsen – ich hab meine erste Weitwinkellinse für meine digitale Kamera vor 10 Jahren bekommen; die wurde von einer noch größeren Weitwinkellinse gefolgt, als ich meine digitale Spiegelreflex bekam.

Mein erster Streifzug in die Filmfotografie machte ich mit der legendären Konica WaiWai 17mm Weitwinkel-Einwegkamra, die bald von einer 2mm Vivitar UWS gefolgt wurde.
Als ich eine LC-A+ bekam, wusste ich sofort, dass ich eine “Wide Lens” brauche, und das ist der Moment, an dem die LC-A+ Wide Angle Lens ins Spiel kommt!

Die Linse verwandelt die 32mm Linse der LC-A+ zu einer extrem weiten 20mm Linse!
Das heißt, dass du viele Gegenstände in ein Bild bekommst.
Du wirst auch großartige Himmelsausschnitte in deinen Landschaftsaufnahmen bekommen.

Sie ermöglicht dir auch bis auf 35cm an dein begehrtes Foto-Objekt ranzugehen, statt nur den Standard der LC-As von 80cm. Das ist perfekt für Tieraufnahmen oder solche von Leuten, oder was auch immer.

Die Linse ist so konstruiert, dass sie auf die LC-A+ passt, wenn man sie an der Zubehörschiene anbringt. Du kannst sie aber auch mit den LC-A / LC-M / anderen Kameras benutzen, wenn du sie einfach vor die Kamera hältst. Die Methode ist nicht allzu zuverlässig, aber sie kann zu unvorhersehbaren Vignettierungen führen.

written by dazb on 2011-07-02 #gear #review #lens #wide #accessory #lomography #lc-a #user-review #requested #requested-post-june
translated by wolkers

One Comment

  1. darryl1208
    darryl1208 ·

    Was ist den die im Text erwähnte LC-M ???

More Interesting Articles