Tsukiji Fischmarkt: Wo die wilden Fische sind

Aufgrund des Launches unserer farbenfrohen La Sardina Kameras wollen wir euch einen Einblick in den berühmtesten Fischmarkt der Welt geben – den Tsukiji Fischmarkt!

Vor langer langer Zeit fanden im alten Griechenland die ersten Fischmärkte statt. Neben dem Handel, den Fischverkäufer und Fischer betrieben, waren Fischmärkte ein beliebter Platz für Stadtleute. Sie besprachen verschiedene Ereignisse und diskutierten darüber. Fischmärkte fanden meistens in Meeresnähe statt, da Fisch schnell verderblich ist.

Ein holländischer Fischmarkt gemalt von Joachim Beuckelaer via Wikipedia.org

Einer der bekanntesten Fischmärkte der Welt ist der Tsukiji-Fischmarkt in Tokyo / Japan, auch bekannt als Tokyo Metropolitan Central Wholesale Market. Dort findet man jede erdenkliche Fischart und andere Meeresfrüchte. Von kleinen Sardinen bis riesigen Thunfischen, von Seegras bis zum weltbesten Kaviar. Der Tsukiji Markt ist der touristische Hotspot schlechthin, wenn man Fisch mag.

Besonders beliebt sind die Thunfisch Auktionen. Diese starten meist gegen 5 Uhr morgens und gehen bis zu 2 Stunden. Nur lizenzierte Teilnehmer, für gewöhnlich Restaurantbesitzer und Eigentümer von Lebensmittelunternehmen, nehmen daran teil.

Auch einige unserer Community-Mitglieder (minicooper, mr_sid, hihoboy und legacy) waren schon auf dem Tsukiji Fischmarkt und haben tolle Fotos gemacht!

Von: mr_sid
Von: minicooper
Von: hihoboy
Von: legacy

Du willst mehr über unsere brandneuen La Sardina Kameras erfahren?

Schau dir die La Sardina Kameras im Online Shop an.
Besuch die La Sardina Microsite.

Besitzt du Bilder von Fischmärkten? Zeig sie uns! Nimm an unserem Frische Fische Rumble teil und gewinne frische Piggies!

Hier sind noch weitere Bilder von Fischmärkten unserer Community.

Von: magicbus, vicuna, daniwahlers & zoe191

written by zonderbar on 2011-06-16 #lifestyle #fischmarkt #fisch #markt

More Interesting Articles