Die LCA+: Mein bester Freund

2

Hallo! Ich will euch erzählen was so toll an der Lomo LC-A+ ist, der Kamera, die ich liebe.

2003 bekam ich meine erste Digitalkamera und seitdem habe ich sie jeden Tag benutzt um Fotos von meinem täglichen Leben zu machen. Irgendwann ging die Kamera kaputt und ich wollte eine Neue.
Ich versuchte verschiedene Digitalkameras, von kleinen Digitalkameras bis hin zu professionellen SLR-Kameras.

Aber ich wurde nicht warm mit diesen Kameras. Durch Zufall habe ich Fotos gesehen, die mit der LC-A+ gemacht wurden und ich habe mich sofort in diese verliebt.
Also, zuerst war ich etwas unsicher, denn ich habe mir die Frage gestellt, ob es vernüftig ist eine analoge Kamera zu nutzen, die mit Filmen funktioniert, obwohl wir im neuen Jahrtausend sind?

Die Antwort ist: JA!!! JA VERDAMMT!!!

Das Gefühl, das man bekommt, wenn man den Auslöser drückt und dabei den Sound wahrnimmt die sie dabei macht, ist unbezahlbar.
Es macht so viel Spaß. Der Geruch eines 35mm Films, das Zurückspulen des Films, lass ihn endlich entwickelt sein und dann drei Tage später, besitzt du endlich deine Bilder. Das ist einfach unglaublich.
Digitalfotografie ist so unglaublich langweilig. Das Bild, welches du gerade gemacht hast, direkt zu sehen ist öde. Die LC-A+ enthält ein großes Geheimnis, sie wird dir niemals die Bilder sofort zeigen.

Schau einfach mal in meine Galerie und du wirst wissen, warum ich diese Kamera liebe.

written by gordon_shumway on 2011-06-29 #gear #review #lc-a
translated by inkkl

2 Comments

  1. urbanizer
    urbanizer ·

    Wow, tolle Bilder. Sag, wie hast du die Farbe im 3ten Foto hinbekommen. Bin Neuling und les mich gerade erst in die verschiedenen Techniken ein.

  2. gordon_shumway
    gordon_shumway ·

    das war ein Fuji Sensia100 gecrosst

More Interesting Articles