LC-A und KRAB (Die Unterwassererfahrung im Roten Meer)

Verpasse nicht die Möglichkeit auf ein erfreuliches Unterwasserfotoshooting.
Meine neue Lomo-Regel von nun an: Nimm immer die KRAB für die LC-A mit, wenn du schwimmen gehst!

Ende Oktober reisten meine Frau und ich zu einem sehr bekannten Badeort in Ägypten – Hurghada mitsamt vieler “verrückten” Russen. Warum sollte ich nicht ein neues Lomoerlebnis machen, wenn die Lichtverhältnisse in Ägypten, in Verbindung mit dem klaren und warmen Wasser des Roten Meeres, die Möglichkeit bieten für ein tolles Unterwasserfotoshooting?

So fuhr ich zur Lomographischen-Botschaft-St. Petersburg und kam mit einer Pappbox und mit zehn Farbnegativfilmen mit ISO 400 zurück. Es war ein rotes, sexy KRAB Unterwassergehäuse für meine LOMO LC-A.

Während einer Woche in Hurghada verschoss ich vier Filme. Ich will stark darauf hinweisen, dass man einen hochempfindlichen ISO-Film (z.B 400 oder sogar 800) für bessere Ergebnisse benötigt.
Das Rote Meer ist reich an Korallen, verschiedenen Fischen und Seeigeln.
Aber ich bin nun kein gelernter Taucher. Ich schwamm nur mit einer normalen Taucherbrille und einem Schnorchel, aber mit den Ergebnissen bin ich sehr zufrieden.
Vergesst bitte nicht die Gummidichtung der KRAB zu säubern und zu schmieren!

written by plyshbel on 2011-06-27 #gear #review #lc-a-krab-underwater-hurgada-egypt-redsea
translated by inkkl

More Interesting Articles