Eine Autoshow aus der Sicht eines Lomographen

1

Eine Autoshow dokumentiert mit einer LC-A+, geladen mit einem Lomo Color Negative 400 Film.

Ich besuchte letztes Jahr eine ähnliche Autoshow.

Derselbe Austragungsort mit denselben Lichtverhältnissen. Der einzige Unterschied ist der Film.

Diesmal war ich sehr selbstsicher, denn die 400er Iso Zahl des Lomography CN Films ist perfekt für Innenaufnahmen.
Ich benutzte eine LC-A+ und verschoss dort zwei Rollen. Ich bin sehr glücklich über die Ergebnisse: ein wenig körnig, aber die Farben sind perfekt.
Der Kontrast ist auch super, die Farben haben einen warmen Schimmer und eine etwas schwache Sättigung im Vergleich zu normalen Farbnegativfilmen. Das Licht dort war schwer einzuschätzen, denn es wurden auch Discolichter benutzt, welche die Farbe fast jede Sekunde änderten, aber dies war eigentlich gar kein Problem.

Alle meine Bilder sind gut geworden, keine unterbelichteten Bilder, wie ich anfangs erwartet hatte, aber nachdem ich meine entwickelten Bilder hatte, wusste ich, dass mich der Iso 400 Film nicht im Stich gelassen hat. Ich glaube ich bin dabei mich wieder in Farbnegativfilme zu verlieben.

written by stitch on 2011-08-04 #gear #negatives #35mm #review #car-show #lca #lomography-color-negative #asa400
translated by inkkl

One Comment

  1. caroni
    caroni ·

    tolle kombination, autos + ISO 400 + lc-a

More Interesting Articles