LC-A+ Close-Up Linse selbst gemacht

Lomo-Kameras haben immer Accessoires, damit man mehr Spaß und mehr Möglichkeiten damit hat.
Die Wide-Angle- und die Tunnelvision-Lens sind für die LC-A+ erhältlich. Doch für einen Lomografen, der immer auf der Suche nach neuen Ideen ist, wäre die Erweiterung um eine neue Close-Up-Linse sehr schön. Hier kommt meine neueste Innovation: Meine von Hand gemachte Close-up Linse ~ einfach und billig!

Lomo-Kameras haben immer Accessoires, damit man mehr Spaß und mehr Möglichkeiten damit hat.
Die Wide-Angle- und die Tunnelvision-Lens sind für die LC-A+ erhältlich.
Doch für einen Lomografen, der immer auf der Suche nach neuen Ideen ist, wäre die Erweiterung um eine neue Close-Up-Linse sehr schön.
Hier kommt meine neuste Innovation: Meine von Hand gemachte Close-up Linse ~ einfach und billig!

  1. Alles was du brauchst ist eine LC-A+, den Splitzer, einige Linsen, eine Schere, eine kleine Säge und eine Feile.
  2. Zerlege den Splitzer in seine Einzelteile
  3. An der oberen linken Seite der runden Ringfassung schneidest du mit der Säge eine Öffnung von 8mm hinein. Die Größe der Öffnung hängt von den losen optischen Linsen ab.
    Die Öffnung sollte natürlich auf der oberen linken Seite sein, damit man den Belichtungsmesser der LC-A+ nicht behindert.
  4. Feile und schleife die Öffnung glatt
  5. Kürze den Metallring des losen Teils vom Splitzer mit einer Schere, so dass eine Lücke von 8mm entsteht nachdem der Splitzer wieder angebracht worden ist.
  6. Finde oder kaufe ein paar lose optische Linsen mit der Stärke, die für die Distanz, die du brauchst, passen. Das musst du selbst herausfinden mit dem Wissen aus deinen Physikstunden. Ich für meinen Teil habe 2, +4 und +7 für die Fokus-Distanz von jeweils 30cm, 18cm und 6cm, bei der LC-A Einstellung auf 0,8m. Es lohnt sich, erst ein Bild zu machen, um die Distanzen zu bestimmen.
  7. Setze die losen, optischen Linsen auf die Fassung. Der Metallring ist da, um die Linsen vor dem Herausfallen aus der Fassung zu schützen.
  8. Fertig! Hier ist meine Close Up Linse!

Leicht und preiswert! Das Einzige, das etwas kostet, sind die optischen losen Linsen, die jeweils weniger als 8,00 € kosten. Wir haben nun ein Multifuntionsgerät! Wann immer du einen Splitzer oder verschiedene Close-Up-Linsen brauchst, kannst du einfach einzelne Teile lösen oder anbauen.
Einfach etwas anpassen für mehr Spaß!

written by sukyimui on 2011-06-05 #gear #tutorials #lc-a #close-up #tipster #makro #selbstgemacht #kamera #accessoire #linse #nahlinse #objektiv
translated by inkkl

Thanks, Danke, Gracias

Thanks

We couldn’t have done it without you — thanks to the 2000+ Kickstarter backers who helped support this analogue dream machine the Diana Instant Square is now a reality. Watch out world, this Mighty Memory Maker is coming your way! Did you miss out on the Kickstarter Campaign? Fear not, pre-sale is now on and we have a Diana Instant Square waiting just for you! Pre-order now to pick up your own delightful Diana Instant Square and free Light Painter just in time to snap away those Christmas Carols.

More Interesting Articles