Retrostylin': Agfa Potrait (120, 160 iso)

Ein schöner Film für Retro-Bilder. Tolle Hauttöne und weiche Farben.

Ich brauchte eine ganze Packung von diesem Film, obwohl ich noch nicht wusste, ob ich ihn mag oder nicht. Als bester Lomo-Film von der Lomography Community angepriesen, brachte mich Agfa in Versuchung.
Keine Überraschung.
Ich liebe den Agfa Portrait für seine Hauttöne, die weichen Farben kommen äußerst nah ran an das, was ich mit meinen eigenen Augen sehe. Ich hab bis jetzt noch nicht so viele Portraits damit ausprobiert, aber ich bin mir sicher, es wäre toll, wenn man mit der richtigen Kamera fotografiert.
Eine Einschränkung: Mach nicht zu viele Doppelbelichtungen damit, weil der Hintergrund irgendwann ausbleicht.
Ich denke, man sollte das Schätzchen mit einer anderen Kamera als der Holga benutzen, aufgrund des Lichtes und der eingeschränkten Flexibilität der Holga.
Du brauchst sehr helle sonnige Tage, dann bekommst du tollen blauen Himmel und schöne Braun und Hauttöne. Sie sind sehr einfach zu bekommen, also fang gleich an.

written by vimalakirti on 2011-05-25 #gear #review #berge #doubles #holga-n #agfa-portrait-160
translated by maggiesue

More Interesting Articles