Fotografische Projekte zum Ausprobieren

3

Fehlt dir Inspiration und Motivation einen Film einzulegen und zu fotografieren? Versuche dich an diesen fotografischen Projekten, um dich wieder in den künstlerischen Bereich zu schubsen!

Wir wissen alle, wie Lomography und andere Formen von analoger Fotografie den Fotografen in uns ständig inspirieren. Es gibt aber auch Zeiten, in denen der Alltag überhand über unsere kreative Seite hat. Wenn du denkst, dass du neue Ideen benötigst, haben wir hier einige interessante Projekte, die du mal mit Filmen ausprobieren kannst.

Foto von lmr

Projekt 365

Vielleicht hast du von diesem Projekt schon mal irgendwo gelesen. Es geht darum, jeden Tag ein Foto zu machen, um ein Jahr seines Lebens zu dokumentieren. Leute machen dieses Projekt, um zu üben und um ein besserer Fotograf zu werden. Von diesem Projekt gibt es verschiedene Variationen, zum Beispiel kann man auch 365 Selbstportraits machen. Wenn du denkst, dass ein täglicher Schnappschuss zu schwierig ist, kann man das Projekt auch auf 52 Wochen reduzieren und ausprobieren. Wenn du es ausprobieren möchtest, versuche dieses Projekt mit Filmen umzusetzen, viele Leute machen es mit digitalen Kameras, was es einfacher macht. Um es noch interessanter zu machen: Lass deine Filme erst zum Ende des Projekts entwickeln!

Foto von ripsta

A – Z Foto Projekt

Wie der Name schon verrät, geht es darum, Fotos von Objekten oder Orten zu machen, die mit jedem Buchstaben des Alphabets beginnen. Es gibt verschiedene Arten, wie nur Objekte, nur Orte, nur Namen von Personen oder Objekte in Buchstabenform. Einige Buchstaben sind dabei schwieriger als andere, zum Beispiel U oder Q. Eine Idee dafür ist, eine Sache festzuhalten, die für ein Gefühl oder Adjektiv wie unglücklich oder “quick” steht.

Foto von floriansimon

Wörter fotografieren

Etwas ähnlich wie beim A-Z Projekt, macht man bei diesem Projekt Fotos zu einem bestimmten Wort. Es kann alles sein – ein Konzept, ein Adjektiv, eine Farbe, ein Empfinden. Man kann dieses Projekt alleine oder mit Freunden machen.

Foto von papaya

100 Fremde

Dieses ist das beliebteste Projekt für alle, die mal aus ihrer Komfort-Zone raus wollen.
Hierbei muss man 100 Portraits von ganz fremden Leuten machen, die man fragen und ein wenig erzählen muss. Wenn du Portraits üben magst und neue Menschen treffen und etwas über sie erfahren möchtest, ist dieses Projekt ganz sicher was für dich. Eine Herausforderung, die sehr interessant ist, und die fotojournalistische Fähigkeiten fördert.

Hast du solche Projekte schon mal ausprobiert? Erzähl uns in den Kommentaren was du erlebt hast!

Zusätzliche Informationen:
100 Strangers
7 Photography Projects to Jumpstart Your Creativity
52 Weeks
Words to Shoot By
Project 365
365 Days

written by plasticpopsicle on 2011-05-23 #lifestyle #film #inspiration #lomography #fotografie #analogue-lifestyle #projekte #herausforderung
translated by trashpilotin

3 Comments

  1. spoeker
    spoeker ·

    Ich bin grad an nem 365-Tage Projekt dran, schaut mal vorbei :)
    www.lomography.com/homes/spoeker/albums/1712773-updated-201…

  2. phalanx
    phalanx ·

    Ich hab das mit den Buchstaben mal gemacht, allerdings in digital www.flickr.com/photos/phalanx1984/3845473793/#/photos/phala…
    Das macht echt Spaß, am Anfang ist es ziemlich schwer und am Ende ist alles um einen rum voller Buchstaben :)

  3. zonderbar
    zonderbar ·

    @phalanx: sieht super aus!

More Interesting Articles