Zum Schmutzigen Hobby

Du möchtest was trinken gehen und das am Besten an einem extravaganten, gemütlichen und ein klein wenig verrückten Ort im Herzen Berlins?
Dann statte dem “Zum Schmutzigen Hobby” einen Besuch ab. Du wirst es nicht bereuen, sondern lieben!

Ich besuchte die Bar zum ersten Mal im Mai 2010, um dort mit meinen Freunden eine Folge Germany’s Next Topmodel zu schauen. Als ich durch die Tür ging, fiel mir sofort auf, wie bodenständig und stylish eine Bar doch sein kann.

Rote Wände, Sofas, niedrige Tische und bezahlbare Getränke.
Das Highlight des Abends war Gina Tonic – eine Drag Queen. Sie hat ALLES kommentiert, was in der Folge geschah…und es war einfach nur lustig.
Als die Sendung vorbei war, startete Gina das Spiel “Porno Glücksrad”, bei dem man Freigetränke gewinnen konnte. Im Hintergrund wurden auf einer großen Leinwand Schwulenpornos gezeigt.

Als wir die Bar verließen, waren wir wegen dem Alkohol schon sehr angeheitert, aber wir hatten auch sehr viel Spaß an diesem Abend.

Eigentlich komme ich aus Hamburg, wo wir leider keine Bar wie diese haben.
Ein Abstecher dorthin lohnt sich also auf jeden Fall.

Geh einfach hin und erkunde das “Zum Schmutzigen Hobby” einfach selbst.
Nimm am besten deine Kamera mit, geh auf die Damentoilette und mach ein Foto von der Decke.

Adresse:
Zum Schmutzigen Hobby
Rykestrasse 45, Berlin Prenzlauer Berg
Anbindung: U2 Senefelderplatz oder Tram M10 Prenzlauer Allee/Danziger Straße

written by patriciapetunia on 2011-10-28 #places #bar #berlin #location #nachtleben #bcg #personliche-geschichte #zum-schmutzigen-hobby
translated by susaba

More Interesting Articles