Plover Way, SE16

Der Schwanensee in Süd-Ost London

SE16 ist eine meiner liebsten Postleitzahlen von London. Ich habe mal in der Nähe vom Rutherhithe Tunnel gelebt. Ich liebe die Flussufer der Themse und alles was mit den Docklands zu tun hat.
„Russia Dock“ ist mein absoluter Lieblingspark und dann gibt es da noch den „Plover Way“ Teich.
Es ist eine magische Oase in der Metropole. Stets ruhig und entspannend fühlt es sich gar nicht wie London an.

Eingequetscht zwischen den Gewässern des Greenland Dock, eines der zwei verbliebenen Eigentümlichkeiten des früheren London Dockland Empires, und den Waldstücken des Russia Dock und Stave Hill National Parks, ist es ein gut verstecktes Plätzchen.
Der Teich ist umringt von kleinen gemütlichen Strassen mit baltischen Namen – Finland Street, Norway Gate, Oslo Square, Helsinki Square (gut für geographisch Interessierte) und ist voller verschiedener Vogelarten, auch wenn ich nur Schwäne und Enten nennen kann.

Die Plätze sind geradezu surreal mit den Häusern, die auf dem Wasser treiben, tief rot, mit ständigem Vogelgezwitscher in der Luft. Man könnte genauso gut auf dem Lande in Oxfordshire sein.
Reflektionen sehen durch die Bewegungen der Schwäne aus wie in einem zerbrochenen Spiegel.
An einem strahlenden Sonnentag sieht alles mehr nach einer Animation als nach Realität aus.
Morsche Holzbrücken führen ins Nirgendwo.

Es gibt drei einfache Wege dorthin: Fahrt bis zur „Canada Water“ Bahnhaltestelle und geht hinter das Shoppingzentrum. Es befindet sich gleich dahinter, neben dem Moby Dick Pub beim Greenland Dock. Oder steigt an der „Rotherhithe“ Overground Station aus, lauft am Fluss an Globe Pond vorbei und einmal durch den Russia Dock Park. Der Schwanensee ist ganz am Ende. Die dritte Option wäre mit Stil ankommen: Nehmt den Thames Clipper zum „Hilton Docklands Nelson Dock“ Pier.
Das Gute ist, dass man mittlerweile auch die Oyster Card auf den Booten benutzen kann.

Vergesst auf keinen Fall eine Hand voll Filme und ein wenig Brot!
Ein perfekter Spaziergang für jede Tageszeit, sowohl morgens als auch am Nachmittag.
Es gibt nichts was ich lieber tue!

written by neja on 2011-06-10 #places #ilford #location #chill #london #uk #europa #oase #natur #wasser #entspannen #stadt #teich #schwane #pause #spazieren #reiseziel #schwarz-weiss #erforschen
translated by wunderpaula

More Interesting Articles