The Hell With Perfection — Freedom for Photography!

Foto Centrallabor Oedekoven (Düsseldorf)

Auf der Suche nach einem günstigen und schnellen Fotostudio in Düsseldorf bin ich auf das Foto Centrallabor Oedekoven gestossen. Seitdem lasse ich zumindest meine Rollfilme immer gerne dort entwickeln.

Das Centrallabor Oedekoven liegt in Düsseldorf etwa 10 Minuten vom Hauptbahnhof, in der Pionierstrasse 15, und ist jeden Tag von 8 bis 19 Uhr durchgehend geöffnet. Das erste Mal habe ich dort meine Urlaubsfotos abgegeben, als ich dachte, dass eine „Nur Negativ-Entwicklung“ bei Cewe nicht mehr möglich wäre. Aber auch später habe ich immer noch gerne meine Rollfilme dort vorbeigebracht, da 3,20€ pro Rollfilm ein fairer Preis ist und ich die Filme vor der Arbeit abgeben, und abends wieder abholen kann.

Kleinbild ist etwas teurer, für einen 36er bezahlt man 4,30€.
Die genaue Preisliste ist hier einsehbar.

Bisher wurde noch alles entwickelt, was ich vorbeigebracht habe – ob 40 Jahre alter S/W-Film (von dem ich nichtmal wusste, dass es ein S/W-Film ist), Farbinfrarot, 220er Film auf Redscale belichtet (kostet 6,40€, da doppelte Länge wie 120er), Crossen in E-6 und C-41. Entwickelt wird meistens so, dass die Filme um 17 Uhr fertig sind, ich glaube auf Wunsch ist auch die Entwicklung innerhalb einer Stunde möglich.

Für die Entwicklung von Rollfilmen würde ich das Labor auf jeden Fall weiterempfehlen, bei den anderen Produkten fehlt mir die Erfahrung.

written by shoujoai on 2011-05-06 #gear #tutorials #redscale #tipster #220 #rollfilm #ir #infrarot #foto #entwicklung #gunstig #fotolabor #labor #filme

More Interesting Articles