Im Herzen von Berlin

1

Der Alexanderplatz ist ein beliebtes Ziel vieler Touristen aus aller Welt. Er liegt im Herzen von Berlin und ist für mich irgendwie ein magischer Anziehungspunkt.

Warum der Alexanderplatz unter Touristen so beliebt ist, weiß ich nicht genau.
Für mich als Berliner, ist er einfach nur dreckig, stinkig und immer überfüllt mit Touristen, die nicht wissen wo sie genau hin wollen.
Doch der Alexanderplatz hat trotzdem irgendwie eine magische Anziehung.
Denn komischerweise ist fast auf jedem meiner Lomofilme mindestens ein Bild vom Fernsehturm oder dem Alexanderplatz zu sehen.

Eine kurze Einführung in die Geschichte: Der “Alex” verdankt seinen Namen einem russischen Zaren.
Er erhielt seinen Namen Anfang 1800. Früh bildete er sich als Mittelpunkt der Stadt heraus.
Hier fanden Märkte statt, später wurden dann Bahnhöfe und U-Bahn Stationen gebaut.
Es folgte der Fernsehturm und in der DDR errichtete man ganz in der Nähe den Palast der Republik.
1989 fanden die weltberühmten “Montagsdemonstrationen” statt, die schließlich zur Wiedervereinigung führten.

Und heute?
Heute ist er immer noch ein Verkehrsknotenpunkt in Berlin.
Es treffen sich U-Bahn, Straßenbahn, Regionalzüge und ICEs, Busse, Autos, S-Bahn, Fahrradfahrer und Fußgänger.
Die meisten Leute die den Alexanderplatz besuchen, besichtigen den Fernsehturm, der zu meinen beliebtesten Motiven gehört. Außerdem kann man gut im Alexa oder einem der umliegenden Läden shoppen.
Wenn man dann mit all dem fertig ist, geht man etwas Leckeres essen oder trinken.
Je nachdem wie schnell es gehen muss findet man unzählige Fast Food Läden, aber auch wundervolle Restaurants (mein Tipp: Das Block House)

Und wenn es Abend wird?
Dann sollte man unbedingt ins „Weekend“ gehen und einen Blick auf Berlin und den Sonnenuntergang werfen, danach geht’s ab auf die Tanzfläche. Dies ist ein berühmter Club in Berlin.
Das Tolle an dieser Location ist, dass man nicht nur den Sonnenuntergang entgegen tanzen kann, sondern auch den Sonnenaufgang sieht. Denn der Club befindet sich in einem Hochhaus mit einem atemberaubenden Panoramablick auf der Tanzfläche über ganz Berlin.
Das ist wirklich einmalig und gibt es nur am Alexanderplatz!

written by maggiesue on 2011-05-05 #places #landmark #tourist #berlin #location #alexanderplatz #fernsehturm #sehenswurdigkeit

One Comment

  1. darryl1208
    darryl1208 ·

    Schöner Artikel. Aber als ich in Berlin war, mochte ich den Alex auch nicht wirklich. Wie Du sagtest zu dreckig, zu laut und zu viele Touristen oder was sonst noch da so rum hängt. Berlin hat einige, sehr schöne Plätze, aber der Alex hehört nicht dazu.

More Interesting Articles