Mit dem Film unter die Dusche

2

Experimente zu machen ist wirklich spaßig. Vor allem mit Film, weil man ganz erstaunliche Ergebnisse bekommt. Ich habe überlegt, was ich anstellen könnte und habe mich entschlossen, einen Film etwas zu unterziehen, das für uns Routine ist. Also ab in die Dusche und ordentlich einshampooniert.
Die Effekte reichen von kaum sichtbar über atemberaubend bis zu schrecklich und das alles auf einer Rolle!

Damit ihr das auch ausprobieren könnt, braucht ihr eigentlich recht wenig:

  • einen günstigen Film
  • Shampoo (vielleicht auch eine Spülung)
  • heißes Wasser
  • eine Dunkelkammer oder einen Raum, den ihr lichtdicht abschließen könnt
  • einen Fön

Angefangen habe ich damit, den Film mit heißem Wasser zu bearbeiten und habe dann das Shampoo darüber getan.
Später habe ich einen Becher mit heißem Wasser und Shampoo gefüllt und den Film eine Weile darin liegen gelassen. Zum Schluss habe ich, nur zum Spaß, dem Film noch eine Spülung gegönnt. ;)

Danach habe ich ihn ordentlich abgespült. In einem lichtdicht verschlossenen Raum habe ich den Film herausgezogen, Stück für Stück trockengeföhnt und wieder zurück aufgespult. Das schwierigste an der ganzen Sache war, ein Fenster abzukleben, weil mir eine Dunkelkammer leider nicht zur Verfügung stand!

Die Ergebnisse haben mich überrascht. Zuerst dachte ich, das Shampoo hätte keinen Einfluss gehabt.
Es gibt Fotos, die wohl nichts abbekommen haben.

Dann gab es welche, die rein gar nichts geworden sind!

Dann fielen mir die Punkte auf! Ich vermute daran ist die Hitze schuld. Und die leichte Farbverfärbung an manchen Stellen, die von der Seife kommt, ist ein Effekt der mir sehr gut gefällt.
Schließlich gibt es dann noch diese Aufnahmen. Man erkennt zwar kaum mehr was, aber die Farben finde ich schön!

written by joeay on 2011-04-03 #gear #tutorials #film #experiment #lab-rat #tipster #shampoo #wasser #dusche #heiss #seife

2 Comments

  1. metzgor
    metzgor ·

    ganz coole ergebnisse.. was für ein film war das? vom format müsste es ja ein 120er gewesen sein, aber der mit wasser ist für das papier doch net so gut.. bzw auf und wieder abwickeln??

  2. joeay
    joeay ·

    der günstigste 35mm film den ich bekommen konnte! das format kommt nur von der diana mini :)

More Interesting Articles