Beirette VSN... Eine Familiengeschichte

2

Die Kamera meiner Mutter. Sie hat sie benutzt als sie noch ein unverheiratetes Mädchen war.

Seit meiner Kindheit habe ich das Glück, alte Kameras in meinem Haus zu haben.
Meine Eltern haben ihren Sachen immer sehr gut gepflegt.
Deshalb habe ich eine Diana, Polaroid, eine Zenit XP und andere… aber eine die meine Aufmerksamkeit gefangen hat, ist meine kleine Freundin namens Beirette VSN.
Die Beirette war schon immer in meinem Haus, sie stammt aus der Zeit als meine Mutter noch ein Mädchen war. Wie bei allen Kameras fragte ich, ob ich sie sehen kann..

Die Linse war ein wenig schmutzig, also habe ich sie sorgfältig gereinigt.
Ich überprüfte erstmal die Funktionen der Kamera. Das 45mm 2.8 Objektiv ist sehr gut.
Sie hat verschiedene Belichtungszeiten und eine “B”-Option .
Mann kann auch denn Abstand zum Motiv einstellen.
Kurz gesagt, eine ziemlich vollständige Kamera für ihre geringe Größe. Einzig ohne Belichtungsmesser.

Das Beste ist die Möglichkeit einen Blitz mit Hotshoe zu nutzen, das erlaubt mir z.B. den Colorsplash Flash zu nutzen!

written by iaki on 2011-02-01 #gear #35mm #review #camera #vintage #colorsplash-flash #beirette #vsn #camara-antigua
translated by m23

2 Comments

  1. caroni
    caroni ·

    wir hatten die beirette 35. schöner artikel und tolle bilder.

  2. mefias
    mefias ·

    Ich bin im Besitz einer Beirette SL200 und weiß nicht welche Filme ich nehmen muss, ich hoffe du kannst mir als Beirettenkenner/in helfen. Ich bedanke mich schon Mal im Vorraus für diesen schönen Artikel.

More Interesting Articles