DIY Lomo LC-A Lampe

3

Wie du eine hammermäßige LC-A Lampe an einem Tag baust!
Du brauchst bloß etwas Zeit, Handfertigkeit, Holz, ein Foto und los geht´s!

Was brauchst du?

LC-A Papiertüte (oder etwas ähnliches)
Acrylglas / Plexiglas
Holz
Schrauben
Lampenfassung + Glühbirne
Kabel mit Schalter und Stecker
Farbe und/oder Lack
Und natürlich ein wenig Geschick – Wir müssen zugeben, wir hatten stattdessen einen zielstrebigen Vater/Schwiegervater.

Die Idee
Als wir vor einigen Monaten den Lomo Gallery Store Berlin besuchten, hatten sie dort diese großartigen Lomo LC-A Papiertüten.
Obwohl wir nur ein Shirt gekauft haben, kamen wir mit zwei dieser tollen Tüten nach Hause.
Wir beide dachten daran, eine Art Lampe daraus zu basteln und nach einigen Monaten kreativen Prozesses haben wir es schließlich ausprobiert.

Wie mans macht:

1. Messe deine Tüte/Foto und beschneide danach dein Holz und Plexiglas
→ Am einfachsten geht es, wenn das Holz eine Kerbe hat, in die du später das Glas schieben kannst
2. Baue aus dem Holz eine Box, bemale sie von außen und lass sie trocknen
3. Fixiere die Lampenfassung im Inneren der Box
4. Entferne noch mal eine Seite der Box, damit du das Glas zusammen mit der Tüte/dem Foto einschieben kannst
5. Schraube die Glühbirne ein, häng dir die Lampe an die Wand, versorge sie mit Strom und knips sie an!

Eine Zusammenarbeit von macstef & purple_snow

Wie du siehst hatten wir einige Probleme die Henkel der Tüte zu entfernen.
Wir haben es sogar mit Dampf probiert, aber man kann sie immer noch sehen.
Wenn dir also dazu eine bessere Idee einfällt, sag es uns!

Habt Spaß und Lomo on!

written by purple_snow on 2011-01-20 #gear #tutorials #diy #tipster #macstef #dekoration #purple_snow #lc-a-lampe
translated by lisi

3 Comments

  1. macstef
    macstef ·

    hihi... danke für die Übersetzung!!

  2. purple_snow
    purple_snow ·

    sehr schön übersetzt :D

  3. lisi
    lisi ·

    oh danke haha :D

More Interesting Articles