The Hell With Perfection — Freedom for Photography!

Vom Kind geschossen - Gib Deine Kamera her!

2

Es gibt das alte Sprichwort, dass Kinder die Sachen anders sehen als Erwachsene, das sie die Welt aus einem ganz anderen Winkel sehen. Lomograf und stolzer Vater dirklancer entschied sich das Experiment zu wagen und Beweismaterial anzusammeln um die Theorie für jetzt und alle Zeiten zu beweisen.

“Lass mich meine Kamera haben Papa!”

ndroo teilte seine Kameraerlebnisse mit uns, so dass ich dachte, euch jetzt mal die dirklancer Familenversion zu erzählen.

Hier also meine Abwandlung von Regel #4
Anstelle von “versuch aus der Hüfte zu schiessen”, welche meiner Meinung nach manchmal von den Kontrollfreaks genutzt wird, die denken “loszulassen”, schlage ich vor “versuche das Kind schiessen zu lassen”.
Du wählst die Kamera, du wählst den Film, dann gib sie weg. Lass los. Befreie dich.
(Ich bevorzuge Kinder zu benutzen, die ich koproduziert habe, das hilft gegen Stress mit dem Gesetz.)

Ich sage nicht, dass es “Kunst” ist, da ist nichts wirklich schönes an den Bildern die sie erschaffen, und ich denke nicht, dass sie ein schweres Konzept haben.. bis jetzt.
Meine Kinder sind fast 4 und 6 (einhalb!), minidirklancer ist das einzige Kind in seiner Schule, das weiß wie man 35mm lädt, da bin ich mir sicher.
littlemissdirklancer versteht, dass Papas Kameras nicht das Foto hintendrauf zeigen.
Ich sehe diese Übung als Bildungsaktivität, und ich habe ein bißchen Hoffnung eine neue Generation von Analogliebhabern heranzuziehen.

Ich trage immer mehrere Kameras mit mir rum, wohin ich auch gehe.
Meine Frau denkt, dass ich zuviele rumtrage, aber manchmal denke ich , dass ich ein oder zwei vergessen habe, die ich hätte mitbringen sollen, also habe ich immer eine kleine Schönheit dabei, die ich gerne in jüngere Hände abgebe. Normalerweise eine Einwegkamera der ein oder anderen Art (und manchmal ein wertvolleres und teureres Spielzeug, wenn ich mutig bin).

Ich habe angefangen die Fotos der Kinder zu kategorisieren, und ich bin auf die folgenden Gruppen gekommen:

Der Rücksitz im Auto

Von: dirklancer

Finger (obwohl mir das auch zu oft passiert).

Von: dirklancer

künstlerische niedrige Winkel

Von: dirklancer

Fotos von einander (für mich sind sie nicht gut anzusehen und für die anderen noch weniger!)

Von: dirklancer

Fotos von einander, wie wir Fotos vom anderen machen

Von: dirklancer

Ausversehen aufgenommene Selbstporträts (ist das Ding an?).

Von: dirklancer

Fotos von Dir.

Von: dirklancer

Das gelegentliche Stilleben des Lieblingsbesitzes.

Gummistiefel und eine Wasserpistole von minidirklancer

Aber mein Lieblingsphänomen sind die Serien von multiplen Schüssen von dem selben Ding, so wie diese:

Von: dirklancer

Willst Du ein Gruppenfoto machen, wo ein Erwachsener fehlt, weil du kein Stativ hast?
Ändere es ein bißchen – lass es eins der Kinder machen!

Familienfotos von littlemissdirklancer

Ich liebe es auch Bilder von den Sprösslingen mit meiner Kamera zu machen.

Von: dirklancer

Gleichzeitige Porträts mit der LC-A und ihren Freunden von dirklancer und minidirklancer

Welche wundervollen Fotos bekommst du, wenn du die Kamera an Deine Kleinen weitergibst?
Versuch es selbst!

written by dirklancer on 2011-01-17 #lifestyle #tipster #roadtrip #dirklancer #lc-a #minidirklancer #littlemissdirklancer #familie #spiderman-disposable-camera #land-104 #analugue-lifestyle #aus-der-hufte-geschossen #vom-kind-geschossen #die-regeln #regel-4
translated by bloemche

2 Comments

  1. dirklancer
    dirklancer ·

    Thanks for translating this! :)

  2. zonderbar
    zonderbar ·

    Great translation! Wirklich gut übersetzt, bloemche! Echt lustig geschrieben.

More Interesting Articles