Paris: Die Stadt der Liebe und der Lomografie

Der Eiffelturm, Sacré Coeur, die Champs-Élysées – Drei Haupttouristenattraktionen in einer Stadt – Drei fantastische Locations in einer der wundervollsten Städte der Welt.

Osterferien – und ich freute mich zu verreisen.
Bewaffnet und bereit, mit einer Tasche voll mit Filmen und meinen Kameras, machte ich mich auf den Weg:
Eine Woche Urlaub mit meinem Vater in Paris.
Nach einem sehr frühen Start in den Tag und der Durchquerung des Eurotunnels mit dem Eurostar, kamen wir endlich an. Aber dies war sicherlich nicht das Paris, das ich erwartet hatte. Es regnete, es war sehr nass und wirklich kalt. Das kann einem natürlich die Osterpläne vermiesen, aber wir waren beide entschlossen, die Woche lohnenswert zu nutzen.
Nach ein paar regnerischen Stunden kam dann auch die Sonne raus und blieb für die restliche Woche, in der wir uns die Stadt ansahen.

Da es mein erster Besuch in Paris war, war mein Vater entschlossen alle Haupttouristenattraktionen zuerst anzusehen. Wir lernten bereits sehr früh in der Woche, dass man, wenn man bei den Menschenmassen erfolgreich sein möchte, definitiv sehr früh da sein und viel Geduld besitzen muss, um all die Attraktionen zu besichtigen. Ganz besonders, wenn man der Louvre auf der Liste steht, denn dieses Museum ist sehr beliebt. Aber wenn du nicht lange still stehen kannst, dann zücke deine Kameras und lomografiere!

Ich habe es geschafft, unsere Zeit, die wir wartend in einer Schlange und durch Menschenmassen laufend verbracht haben, produktiv zu nutzen. Ich zückte meine Horizon 202, LC-A+ RL und die neu gekaufte Diana Mini, um alles zu fotografieren, was ich in den ersten drei Tagen unseres Aufenthalts sah:
Den Eiffelturm, Sacré Coeur und die Champs-Élysées.
Wenn das Lomografieren der Locations nicht unterhaltsam genug war, dann machte das Essen, die Musik und die diversen Leute, die ich traf, Ostern in Paris lohnenswert!

Eine Person, die ich traf während ich durch Montmartre zu Sacre Coeur lief, war so fasziniert von der Horizon, dass sie mir sogar anbot, sie abzukaufen! Natürlich musste ich nein sagen, denn die Horizon ist mein Stolz und meine Freude, aber ich habe sicherlich meinen ganzen Aufenthalt genossen und ich kann es nicht erwarten, wieder nach Paris zurückzukehren.

written by 3lla on 2011-01-25 #places #35mm #location #frankreich #paris #horizon-202 #sacre-coeur #lc-a-rl #schwarzweiss #eifelturm #champs-elysees #weitwinkellinse #reiseziel
translated by sang-mi_79

More Interesting Articles