Notre Dame, Paris

Notre Dame de Paris ist eine der ersten gotischen Kathedralen.
Ihr Bau zog sich über die gesamte Gotik-Epoche.

Notre Dame ist eine gotische Kathedrale, die in Paris auf der Ostspitze der Seineinsel Île de la Cité im 4. Pariser Arrondissement liegt.

Es ist die Kathedrale der katholischen Erzdiözese in Paris: Das heißt, sie ist die Kirche, die den offiziellen Sitz des Erzbischofs von Paris, Andre Cardinal Vingt-Trois, beherbergt.
Notre Dame de Paris ist eines der schönsten Beispiele gotischer Architektur in Frankreich und der ganzen Welt. Sie wurde von Eugène Viollet-le-Duc, einem der berühmtesten Architekten Frankreichs, restauriert und vor dem Verfall bewahrt.
Der Name „Notre Dame“ bedeutet im Französischen „Unsere Frau“ und findet in frankophonen Ländern häufig Verwendung in Namen für katholische Kirchen.

Notre Dame de Paris ist eine der ersten gotischen Kathedralen.
Ihr Bau zog sich über die gesamte Gotik-Epoche. Ihre Skulpturen und Bleiglasfenster zeigen einen starken Einfluss des Naturalismus, im Gegensatz zu früheren Beispielen romantischer Architektur.

Notre Dame de Paris war eines der ersten Bauwerke der Welt, bei dessen Bau ein offenes Strebwerk Anwendung fand. Die originalen Baupläne sahen keine Verwendung von offenen Strebebögen im Bereich des Chores und der Seitenschiffe vor. Nachdem der Bau bereits begonnen hatte und die dünnen Wände immer höher gebaut wurden, trat Bruchspannung auf, weil die Wände nach außen drückten.
Als Antwort auf diesen Gewölbeschub bauten die Architekten der Kathedrale Abstützhilfen an den Wandaußenseiten, welche später zu dem offenen Strebewerk wurden.

Die Kathedrale litt unter Schändungen während der radikalen Phase der französischen Revolution in den 1790ern. In dieser Zeit wurden viele ihrer religiösen Darstellungen beschädigt oder zerstört.
Im 19ten Jahrhundert wurde ein großes Restaurationsprojekt durchgeführt, welches die Kathedrale wieder in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzte.

Heutzutage ist die Kathedrale eines der am meisten besuchten und geliebten Monumente von Paris, voll mit Touristen und Straßenkünstlern.

written by janidays on 2011-02-02 #places #location #frankreich #paris #notre-dame #fisheye #gotik #kathedrale #geschichte #historisch
translated by sang-mi_79

More Interesting Articles