GO GREEN wie Bruce Banner!

Keine Angst, durch die Nutzung dieses Films setzt ihr euch keinerlei Gamma-Strahlung aus und verwandelt euch auch nicht in einen großen grünen Superhelden, der wahrscheinlich unter einem Agressionsfluch leidet… vielmehr werdet ihr von der grünen Gleichmäßigkeit überrascht sein, die dieser Film bietet.

Ich glaube dass der Fuji Velvia 50 aus gutem Grund der Lubitel 166+ beiliegt.
Man sieht ihn und denkt sich: “Wow, 50 ISO, das ist wenig… ich werde den hier nur mit viel Licht verknipsen können!” Nun, nicht unbedingt…
Ja, natürlich bringt dieser Film ganz außergewöhnliche Resultate hervor wenn er unter den besten Lichtbedingungen verschossen wird, aber auch im Schatten, auch mit dem Licht im Rücken, auf jedem einzelnen Bild erkennt man wundervolles Grün-Blau oder bläuliches Grün.

Die Farben sind lebhaft und überraschend und ich glaube dass die Balance zwischen dem blauen und dem grünen Farbspektrum davon abhängt, wieviel Blau und Grün wirklich im Motiv steckt.
Außerdem ist die Körnung aufgrund der niedrigen Empfindlichkeit fast unmerkbar.

Während meines Sommerurlaubs im Süden konnte ich mich amüsieren und diesen Film unter vielen verschiedenen Bedingungen testen.

An einem blauen Sommertag während eines Bootausflugs mit der Familie… das Blau des Meeres + das Blau des Himmels = Fotos, die für sich selbst sprechen!

Thema Grün

Ich liebe es wie dieser Film diese beiden Farben ausbalanciert.
Seht euch dieses Bild an – das Wasser am unteren Bildende ist offensichtlich blau, das Pooldach ist grün und genau in der Mitte dieser beiden Farben ist mein kleiner Cousin ganz in gelb!

Hier sind noch ein paar Fotos mit Rückenlicht:

Sogar mit dem Diana-Blitz und Farbfolien ist dieser Film einfach wundervoll.

Die meisten meiner Lieblingsbilder sind mit diesem Film geschossen.

Wieder zurück in Paris habe ich neulich noch eine Rolle verschossen, und zwar über den ganzen Tag verteilt. Ich begann um etwa 17:30h und das Licht machte sich schon sehr rar.
Doch keine Sorge, ich wusste dass meine Lubi schon genügend Licht bekommen würde.

Also Leute, wenn ihr eine TLR besitzt, macht euch auf und probiert diesen großartigen Film aus!
Erschreckt euch nicht vor seinem niedrigen ISO-Wert, die Ergebnisse werden euch überraschen.
Ich wollte diesen Film auch mit meiner Diana testen, aber ich warte noch immer auf einen klaren sonnigen Tag in diesem grauen Herbst in Paris.

Hier ist noch ein weiterer Link zu einer Review von lomobuddy, die beweist wie großartig dieser Film ist @"fivedayforecast":http://www.lomography.com/magazine/reviews/2010/06/09/velvia-50-its-not-easy-being-green

Vielen Dank fürs Lesen, und verlinkt doch hier eure Velvia 50-Alben! =)

Lomo On!

written by mikahsupageek on 2011-01-06 #gear #review #lubitel #velvia-50 #fuji #velvia #xpro #grun #user-review
translated by stadtpiratin

More Interesting Articles