Wer braucht schon Photoshop wenn man Philippe Halsman hat?

4

Wenn irgendeiner eurer grünschnäbeligen Freunde darauf besteht, dass man Photoshop braucht, um Fotos wirklich gut zu machen, dann belehrt ihn eines Besseren mit der makellosen Arbeit des Portraitkünstlers Philippe Halsman, der einige der unvergesslichen Fotos unserer Zeit durch reine Entschlossenheit geschossen hat. Und viele von verärgerten Katzen…

Dali Atomicus

Wenn ihr dieses brilliante Portrait Salvador Dalis des Fotografen Philippe Halsman seht, wird euch das sprachlos machen. Wie kann etwas so Surreales ohne die Hilfe und den Eingriff von Computern und einer Nachbearbeitungs-Software entstanden sein?
Ist das ÜBERHAUPT möglich?

Natürlich ist es möglich. Schließlich muss sich nur jeder daran erinnern, dass “großartige Kunst nicht nur Zufall oder eine einmalige Handlung ist – Kunst zu machen erfordert Übung, zahlreiche Fehler und ein Auge fürs Detail, das das Endprodukt mühelos aussehen lässt.” (ein Zitat von informercantile.com)
Halsman selber erreichte dieses atemberaubende Bild, den Dali Atomicus, auch nicht nach nur einem Versuch, sondern tatsächlich nach 28.

2 Outtakes des Dali Atomicus

Das Atomicus-Bild, das berühmteste der Halsman/Dali-Zusammenarbeit, brauchte 28 Versuche – “nach jeder einzelnen Belichtung, während die Assistenten den Boden wischten und die Katzen wieder einsammelten, entwickelte Halsman den Film um den Fortschritt der Komposition zu sehen.
Unfälle passierten. Das Wasser, das eigentlich für die Katzen gedacht war, landete stattdessen beispielsweise in Dali`s Gesicht.”

Ohne den Schatten eines Zweifels ist Philippe Halsman einer der großartigsten Fotografen in der Geschichte der Menschheit, der uns zeigt wie unmögliche Fotos weit weg von unmöglich sind.
Alles was es braucht ist viel harte Arbeit und viele luzide Katzen.

Hier sind noch einige weitere Arbeiten von ihm, alle ganz ohne Photoshop entstanden!

Quellen:

written by cruzron on 2010-12-14 #lifestyle #classic #vintage #salvador-dali #staged #photoshop #dali-atomicus #philippe-halsman
translated by stadtpiratin

Kickstarter

Bringing an iconic aesthetic to square format instant photography, the Diana Instant Square fills frames with strong, saturated colors and rich, moody vignetting. Built to let your inspiration run wild, our latest innovation features a Multiple Exposure Mode, a Bulb Mode for long exposures, a hot shoe adapter and so much more! It’s even compatible with all of the lenses created for the Diana F+ so that you can shake up your perspective anytime, anywhere. No two shots will ever be the same. Back us on Kickstarter now!

4 Comments

  1. shoujoai
    shoujoai ·

    schade dass ich keine Katzen habe...

  2. t0m7
    t0m7 ·

    schade dass ich meine Katze nicht heben kann...

  3. stadtpiratin
    stadtpiratin ·

    was, nicht heben? hast du nen tiger? :D

  4. phalanx
    phalanx ·

    Meine Katze würd mir eins Husten, wenn ich versuchte sie zu werfen...

More Interesting Articles