Pinke Überraschung - Fuji Velvia 100 ISO

1

Kurz bevor ich aufbrach, in Richtung Gurten-Festival um dort Party zu machen, fiel mir auf das ich fast keine Filme mehr hatte.

Jedenfalls stieg ich im Zürich Hauptbahnhof um und dort hat es ein riesiges Fotofachgeschäft.
Ich bin dort ganz selten, weil das Personal extrem verwirrt ist und die ganze Zeit Fehlbestellungen ausführt. Jedenfalls verlangte ich nach 2 Elitechrome Filmen und 2 Fuji Sensia.
Ganz gestresst hastete ich Richtung Zug und schaute mir die Filme erst später an.
Da durfte ich dann feststellen dass ich einen Fuji Velvia bekommen hatte.
Ich war etwas enttäuscht, aber schnell vergass ich das und legte ihn irgendwann einfach ein.
Als ich den Film dann zurück bekam war ich …nunja..etwas schockiert? Aber seht selbst!

Der Fuji Velvia 100 ISO ist ein Farb-Diafilm, den man in jedem Foto-Fachgeschäft erhalten sollte.
Im E-6 Prozess liefert er sehr satte & kontrastreiche Farben.
Er verspricht weniger Körnung und mehr Feinheit.

Im C-41 Prozess jedoch, sieht man oft sehr ausgefallene Ergebnisse.
Die Farben sind ebenfalls sehr kontrastreich, können aber einen sehr extremen Farbstich erlangen.
Das kann von Pink bis zu grün reichen.

Das alles habe ich bevor ich ihn benutzt habe nicht gewusst, meine Überraschung war deshalb gross:

Ein extrem pinker Farbstich ist entstanden, der hellrosa sowie violette Verfärbungen aufweist.

Teilweise kann es aber auch zu orangen Verfärbungen kommen.

Mein Fazit für diesen Film: Mein neuer Lieblingsfilm wird er sicher nicht, aber wenn ich wieder mal wieder was farbiges will, werde ich ihn garantiert einsetzen!
Also, falls ihr ihn noch nie ausprobiert habt, geht los und tut es!

written by blumenkind on 2010-11-13 #gear #pink #review #100-iso #fuji-velvia #crossed

More Interesting Articles