HEINZ MINKI müsste man heißen

Die Füße im Gras unter Apfel- und Birnbäumen bevor wir zwischen 60er-Jahre Möbiliar die Hüften kreisen lassen.

Gerne hätte ich ihn mal getroffen den Heinz Minki. Wenn es denn einer war. So verträumt zwischen Apfel- und Birnbäumen kann man hier sitzen. Im Garten vom Heinz. Mitten in der Stadt, gemütlich die Füße ins Gras setzten bevor man Abends im ersten Stock mit Freunden die kleine Etage bezieht. Und man feiert Geburtstag hier, und die Band GOLD hat ihren ersten Auftritt, weil für ein paar Instrumente ist knapp Platz im Wohnzimmer der 60er und 70er Jahre.

Wie das Leben wohl so wär, wenn man Heinz Minki hieße?

Ein wenig ist es schon, als würde man Heinz besuchen.
Und wegen der schönen Zeit, die man hatte, ist es schade wenn man geht, und Wehmut gesellt sich zu den ersten Sonnenstrahlen. Vor allem weil man ihn dann doch wieder nicht getroffen hat, den Heinz.
Aber man winkt, ganz kurz, aus der Hüfte oder auch nur gedacht, weil nächstes Mal, da bin ich mir sicher, da ist er dann zu Hause der Heinz.
Der Heinz Minki.

Heinz Minki
Vor dem Schlesischen Tor 3
10997 Berlin (Kreuzberg)
Germany
Telefon: 69 53 37 66

Hinkommen:
U-Bhf. Schlesisches Tor, Bus 265, N65

Öffnungszeiten:
Sommer tgl. ab 12 Uhr, Küche bis 24 Uhr, Winter: Esszimmer Mo-Fr 12-16 Uhr, Bar: Fr+Sa ab 19 Uhr, So ab 12 Uhr

written by takitani on 2010-12-06 #places #party #night #heinz #berlin #location #garten #nacht #tanzen #takitani #privatfeier #kaffe-und-kuchen #stadtflucht #minki

More Interesting Articles