Lomography B&W 120 (100iso): Einfach und effektiv !

S/W-Fotografien finde ich ziemlich mysteriös.
Wie die Bilder anders aussehen mit ihren monochromen Schatten, dem Licht und der Dunkelheit.
Oft frage ich mich: “Wieso tragen S/W die meisten Emotionen mit sich, die man mit Fotos erreichen kann?”
Hier kommt mein Versuch, diese Frage mithilfe des Lomography B&W 120 (100iso) zu beantworten.

Ich glaube, dass es viele Antworten gibt auf die Frage, wieso S/W-Filme dieses charakteristische Plus an Emotionen haben. Vielleicht ist es einer der Gründe, dass die Fotografie zu ihrer Anfangszeit in Schwarz-Weiß war, und wir sie deshalb unterbewusst mit der ursprünglichen Art von Fotografie verbinden.

Oder vielleicht ist es das “Fehlen” der Farben, das uns befähigt, die Fotos tiefgründiger zu sehen… ? Nichtsdestotrotz habe ich versucht, verschiedenes zu fotografieren, um zu sehen, ob der S/W-Effekt mit allen Arten der Fotografie funktioniert.

Porträts
Tiere
Landschaften und alles Mögliche

Nachdem ich meine Negative eingescannt habe, kann ich sagen, dass der Lomography B&W Film ein perfekter und einfacher Anfangsfilm ist, der tolle Ergebnisse bringt.
Schwarz ist tiefschwarz und schwer körnig zu bekommen, Weiß ist hell und sieht fast verbrannt aus, mit einem Hauch von Grau. Einfach und effektiv!

Es war nicht schwer, sich einzugestehen, dass der Lomography B&W Film ein tolles Beispiel dafür ist, dass die einfachsten Schüsse emotionsgeladene, komplexe Bilder werden können.

Und ich wünsche mir, dass ihr, jetzt, wo ihr das wisst, euren Zugang und eure Sichtweise ändert und euch entwickelt – Lomo-on!

written by mikahsupageek on 2010-10-28 #gear #monochrome #review #white #lubitel #black #120-film #lomography #100iso
translated by petra-pak

More Interesting Articles