Zweimal Israel und zurück.

2010-10-14

Letzten Sommer bin ich zum zweiten Mal in Israel gewesen. Natürlich hatte ich meine Diana und die Fisheye 2 dabei.

Ich bin im Sommer 2010 zum zweiten Mal in Israel gewesen. Ich war letztes Jahr schon mal da. Ich und ein paar Freunde haben einen Chor aus unserer Stadt als Band begleitet. Von dem Zeitpunkt an hat mich das Land fasziniert.

Es geht nicht bloß um die Sehenswürdigkeiten wie z.B. in Jerusalem. Eigentlich geht es fast gar nicht darum. Dort wimmelt es nämlich von Touristen. Eine ziemlich anstrengende Angelegenheit, wie ich finde.
Schon allein die Landschaft von Israel ist der Wahnsinn. Erst Flüsse mit grünen Wiesen und vielen Bäumen, dann Gebirge, dann schier endlose Orangenplantagen und dann plötzlich karge, vertrocknete Wüste.

Was mir als erstes aufgefallen ist, ist die Mentalität der Menschen dort. Alle sind herzlich und begrüßen dich mit einer Umarmung. Würde jemand unbeteiligtes daneben stehen, würde er glatt denken, dass mich alle schon seit Jahren kennen (und nicht erst seit ein paar Stunden).

Das, woran ich mich am besten und am liebsten erinnere, ist eine Nacht, in der wir am Strand gezeltet haben.
Das ist in Israel überall erlaubt. Probiert es aus!
An dem Tag danach habe ich mit meiner Diana rumgespielt und habe mein erstes Pinhole Foto gemacht:

Übrigens: Der Grund, warum ich diesen Sommer wieder dort war, war ein Schüleraustausch meiner Schule, der einmal im Jahr stattfindet. Im Herbst 2009 waren die Israelischen Austauschschüler in Deutschland und direkt wurden wir alle beste Freunde. Ich wurde natürlich direkt zu ihnen nach Hause eingeladen, was ich auch sofort dankend annahm. Und dann saß ich auch schon zusammen mit zwei Mädchen aus dem Austausch im Flugzeug Richtung Heiliges Land.

Ich werde wieder dorthin fliegen.
In exakt einer Woche bin ich zusammen mit der gesamten Austauschschüler-Delegation für eine Woche vor Ort. Es wird bestimmt wieder herrlich und ich kann euch jetzt schon mit Sicherheit sagen, dass das noch nicht mein letzter Besuch in Israel gewesen sein wird.

written by derorik on 2010-10-14 #places #location #israel #urlaub #schuler #schuleraustausch #austausch #freundschaft

We’re fizzing with excitement to introduce our latest Kickstarter project: the Lomo’Instant Square. We’re talking about the world’s first analogue camera to produce square-format Instax pictures. It features a 95mm glass lens for super sharp photos, an advanced automatic mode that takes care of exposure, all of Lomography’s signature creative features — and a compact, foldable design. The Lomo’Instant Square has launched on Kickstarter. Come join the fun and back us on Kickstarter now to save up to 35% on the planned retail price, and scoop all sorts of extra treats. Be sure to snatch up the deals before they run out. Be there and be square!

More Interesting Articles