Lomography erobert die Photokina 2010!

7

Eine riesengroße LomoWall, ein Aussichtsturm, 1000 gratis Kameras, eiskalter Vodka und gute Musik! Das sind nur ein paar der Highlights, die Lomography auf der Photokina 2010, der weltgrößten Messe für Fotografie, präsentiert hat.

Lomography hat die Photokina gerockt!

Vor zwei Jahren fand die letzte Photokina statt. Schon damals war unser Stand unübersehbar. Doch auf der Photokina 2010 haben wir noch einen draufgesetzt. An jedem der sechs Messetage war der Stand voll – klick, klick, blitz, blitz – überall Kameras und Fotografen, die den buntesten Stand auf der Messe unbedingt fotografieren mussten. Denn Lomography stach heraus aus der Masse der grauen und normalen Messestände. Bequeme Liegestühle standen für die Besucher bereit. Zur Stärkung gab es ein Gläschen Vodka. Doch damit nicht genug: Auf der Photokina haben wir eine LomoWall präsentiert, wie wir sie noch nie hatten. Alle sieben Kontinente waren vertreten. Dazwischen der Ozean. Außerdem haben wir für die besten LomoLocations, die jeder an unserem Stand einreichen konnte, insgesamt 1000 Kameras verschenkt! Noch mehr zur Photokina auf der Microsite (in englisch)

Der analoge Aussichtsturm

Zum ersten Mal konnten die Besucher einen 360 Grad Rundumblick genießen. Wir hatten extra einen fünf Meter hohen Aussichtsturm aufgebaut! Viele Lomographen sind während der Messe dort hochgestiegen, um die LomoWall mit ihren sieben Kontinenten und dem großen blauen Ozean von oben zu sehen. Aus Tausenden einzelnen Lomographien haben wir diese LomoWall mit eurer Hilfe und euren Bildern zusammengestellt. Aber unsere Weltkarte auf der Photokina ist nur ein kleiner Teaser für ein bald startendes Projekt – die LomoWorldMap! Freut euch auf massig Community Action wenn wir die größte Lomographische Weltkarte erstellen, die es jemals gab. Lies mehr darüber auf der Photokina Microsite (in englisch)

Bla Bla Bla – Die Presse liebt Lomography!

Man kann schon sagen, dass wir Berühmtheiten sind, so oft wie die Presse während der Messe an unserem Stand war. Journalisten aus der ganzen Welt wollten wissen was Lomography ist und haben unseren Stand mit einer tollen Story, einem Lächeln im Gesicht und einer neuen Liebe für Lomography verlassen. Einen kleinen Eindruck was alles am Stand passiert ist zeigen euch diese Videos: Der Messestand, Der Aussichtsturm

LomoLocations trudeln herein

Hunderte von LomoLocation Vorschlägen sind während der Photokina gemacht worden. Die Menschen haben Zeichnungen gemacht und wild gestikuliert während sie ihre LomoLocation erklärt haben. Ein paar lustige Anekdoten und Lebensgeschichten wurden dem Analogue Arts Juror ebenfalls erzählt. Eine zufällig Auswahl der Gewinner LomoLocations:

-“Ich arbeite in einem kleinen Dorf in Deutschland wo Pferde zur Therapie von Behinderten eingesetzt werden. Ich möchte Fotos von den Behinderten Menschen machen, wie sie auf den Pferden reiten und diese pflegen. etc.”

-“Der Kürbisberg: Ich sehe nun schon sei Wochen diesen Berg an Kürbissen auf einem Feld in der Nähe von Bonn und ich kann es gar nicht abwarten, davon Bilder zu machen. Es sind wohl die Kürbisse, die nicht gut genug für den Verkauf sind, die dort zurückgelassen wurden.”

-"Alte “Belgium Friet” – Ich will die Wohnwagen fotografieren, die in meiner Heimatstadt in Belgien rumstehen!"

-“Mein Vater verleiht Segways und macht Touren damit durch den Wald in der Nähe meiner Heimatstadt. Ich möchte Bilder von den Touren machen wie wir durch den Wald fahren auf den Segways.”

-“Ich möchte Bilder von einem sehr kleinen Restaurant in Lima, Peru machen. Das Restaurant ist voller Essen und alter Möbel und der alte Besitzer sitzt neben dir beim Essen und redet mit dir über Essen.”

Mehr zur Photokina auf der Microsite (in englisch)

Menschen, Essen, Tattoos und die Analoge Zukunft

Uff… ein Tag auf der Photokina kann echt anstrengend sein. Man rennt herum, macht Fotos, versucht die neuesten Trends aufzuspüren. Das kann wirklich sehr anstrengend sein. Zum Glück gibt es diese wunderbare Oase namens Lomogrpahy! Die Menschen haben an unserem Stand relaxed, gelacht, gegessen, geschlafen (in den bequemen Liegestühlen) und einige haben uns sogar ihre Lomo-Tattoos gezeigt! Wir haben jeden Tag ab 17 Uhr 300 Gläschen gratis Vodka ausgeschenkt und so unseren Gästen einen schönen Abend gewünscht. All diese Aktionen fanden rund um die Enthüllung der Zehn Weissagungen zur Analogue Future statt. Sogar die größten Skeptiker konnten wir überzeugen, dass die Zukunft wirklich analog ist! Um unsere Weissagungen wirklich in jeden Winkel der Erde zu tragen, haben wir 3000 Poster mit den Weissagungen verschenkt.

Mehr Photokina auf der Microsite (in englisch)

Eine Messe voller Bilder

Natürlich wurden nicht nur wir laufend fotografiert – wir haben auch selbst hunderte Fotos gemacht. Von den tollsten Tattoos, den schlafenden Gästen und von den fleißigen Analogue Arts Juroren. Eine kleine Galerie für all diejenigen, die es in diesem Jahr nicht auf die Photokina geschafft haben:

Hairy Harry war ebenfalls zu Gast auf der Photokina
Der Blick vom Aussichtsturm
Lomo Tattoos!

written by shhquiet on 2010-09-27 #news #lomowall #analogue #photokina #koln #lomography #messe #photokina-2010
translated by graefin

7 Comments

  1. shoujoai
    shoujoai ·

    Oh mist, 3 Tage war ich da und immer vor 17 Uhr weg ó_ò

  2. sushi_9009
    sushi_9009 ·

    Werden wir wie 2008 die Lomowall komplett online zu sehen bekommen??

  3. screamzoda
    screamzoda ·

    es war wirklich SEHR schön dort, hab mich richtig wohlgefühlt.

  4. plump_bisquit
    plump_bisquit ·

    der stand war toll und ich habe mich sogar auf einem der fotos gefunden :)

  5. darryl1208
    darryl1208 ·

    Euer Stand war wirklich klasse.
    Eigentlich wollte ich nur kurz bei Euch vorbei mir schwarzweiß Filme für meine alte Franka Solido III kaufen. Im Endeffekt hab ich mich mit der Schwebebahn hier in Wuppertal als Lomo Home beworben und bekomme wieder richtig Spaß an analoger Fotografie.
    Und nochmal ein dankeschön an all die netten Menschen, die ich da getroffen hab.

  6. kys
    kys ·

    *yeaaaah*
    Ich und mein Snowcat-Tattoo! :3

  7. guinastrapazi
    guinastrapazi ·

    toller artikel! :))

More Interesting Articles