Helfende Hände für die Photokina gesucht

Wir können es kaum glauben, zwei Jahre sind im Flug vergangen und nun steht sie wieder vor der Tür, die Photokina, ihres Namens Weltleitmesse für Fotografie! Und wir suchen helfende Hände, die uns beim Aufbau und bei der Messe selbst helfen.

Ganze 500m² (in Worten: fünfhundert!) werden wir dort zu analoger Chill-Out Zone erklären und sie mit tausenden von Photos aus der ganzen Welt, Musik, Getränken, Liegestühlen, Kameras, Accessoires und inspirierenden Projekten füllen.
Klingt unglaublich und fast unmöglich? Genau deswegen suchen wir nach eifrigem Personal – deine Chance zur analogen Revolution auf der Photokina beizutragen (natürlich zahlen wir auch einen angemessenen Stundenlohn):

  • handwerklich geschickte Auf- und Abbauhelfer

Noch bevor tausende von Besuchern die Photokina stürmen können müssen gigantische LomoWalls, Böden und andere Messearchitektur aufgebaut werden – und zum Schluss natürlich wieder abgebaut. Erfahrungen im Messebau von Vorteil.

Zeitrahmen
Aufbau: Montag, 13. bis Freitag, 17. September
Abbau: Montag, 27. September

  • Verkaufspersonal

Du kennst unsere Produkte in- und auswendig, bist redegewandt und sprühst buchstäblich vor analoger Begeisterung? Dann bist du in unserem Verkaufsteam genau richtig, um den Besuchern mit bester lomografischer Beratung beizustehen.

Zeitrahmen
Während der gesamten Messe: 21. – 26. September 2010

Idealerweise bist du über den jeweils gesamten Zeitrahmen in Köln verfügbar.
Bitte sende dein Bewerbungsschreiben inkl. Lebenslauf und Betreff “Photokina 2010” an: jobs@lomography.com, wir melden uns bei dir!

written by graefin on 2010-08-12 #news #photokina #lomography #messe #jobs #mitarbeiter

More Interesting Articles