Der Film-Wiederherausholer

2

Da will man Doubles machen und nun ist der Film aus Versehen doch ganz zurück gespult! Kein Problem, wir bauen uns einen Film-Wiedererherausholer!

Als erstes brauchst Du ein Stück Negativ-Streifen (12cm sollte dicke reichen), Schere, Cutter oder Skalpell, Klebeband (Isolierband geht, Malerkrepp ist noch besser) und natürlich den Film, bei dem das Ende verschwunden ist.

Nimm nun als erstes den Negativ-Streifen und klebe ungefähr 6cm Klebeband in die Mitte. Jetzt schneidest Du drei „Fenster“ in das Klebeband und überklebst die nochmal, so das auf der Unterseite des Streifens jetzt drei klebrige Löcher sind.

Jetzt kommt der kniffelige Teil: Schiebe den Film-Wiederherausholer in die Filmrolle bis Du merkst, dass er am Film festklebt.

Dann einfach vorsichtig wieder herausziehen, und voilà! Film gerettet!

written by rspreston on 2010-08-16 #gear #tutorials #film #redscale #tipster #doppelbelichtung #selbstgemacht #basteln #mehrfachbelichtung #film-retten
translated by zark

2 Comments

  1. frauspatzi
    frauspatzi ·

    Klappt super, danke für den Tip!

  2. basketboy676
    basketboy676 ·

    Eine echte Fitzelei - aber es funktioniert :-)

More Interesting Articles