Amsterdams Märkte

Eine der besten Einkaufsmöglichkeiten in Amsterdam bieten die vielen Märkte, die sich über die ganze Stadt verteilen.

Der berühmteste Markt ist wohl der Waterlooplein-Markt.
Hier kannst du Secondhand-Mode, aber auch neue Klamotten kaufen.
Des Weiteren gibt es hier DVDs, CDs, Trödel und vieles mehr.
Der Markt hat eine eigene Bahnhaltestelle und ist von Montag bis Samstag jeweils von 8:30 bis 17:30 geöffnet.

Andere interessante Märkte sind der überdachte Antikmarkt De Looier in der Elandsgracht 109 (Öffnungszeiten: Dienstag-Samstag 11:00-17:00 Uhr), wo es Antiquitäten, Möbel, Schmuck, Besteck und anderen Krimskrams gibt und der Dappermarkt in der Daperstraat (Öffnungszeiten: Montag-Samstag, 9:00-16:00 Uhr), wo man am preisgünstigsten Bekleidung, Drogerieartikel und Nahrungsmittel einkaufen kann.

Für Touristen ist der Blumenmarkt der bekannteste Anlaufpunkt.
Er ist der wohl einzige Markt auf der ganzen Welt, der auf dem Wasser treibt.
Auf dem Blumenmarkt findet man außer Blumen auch Samen, Zwiebeln und solch seltene Pflanzen wie schwarze Tulpen. Will man den Blumenmarkt besuchen, muss man nach Singel (zwischen der Rokin- und der Leidsestraat). Geöffnet ist der Markt täglich zwischen 9:00 und 18:00 Uhr.

Um zu fotografieren habe ich den Albert-Cuyp-Markt gewählt, dieser ist nämlich der größte und am besten besuchte Markt in Amsterdam. Spezialitäten sind hier feine Kräuter und Gewürze und sehr frische Nahrungsmittel, wie Fisch und Käse. Aber man findet auch Kleidung, Schuhe, Perücken, Blumen, Fahrrad Reparateure und so weiter…
Es ist toll, die Menschen auf dem Markt zu beobachten und das Flair zu spüren, das der Markt ausstrahlt. Ich war sehr froh, dass ich meine LC-A dabei hatte, um ein paar Schnappschüsse zu machen.
Geöffnet ist der Albert-Cuyp-Markt von 9:00-18:00 Uhr und man findet ihn in der Albert-Cuyp-Straat/Ferdinand-Bolstraat in der Nähe des Heineckenplein.

Falls du, von den wohl niemals endenden Marktständen, genug haben solltest, setzt dich gemütlich in ein Straßencafé und genieße das Treiben um dich herum.

written by agrimony on 2011-01-01 #places #shopping #location #amsterdam #flohmarkt #markt #world-cup-niederlande-holland-location
translated by dieagentin

More Interesting Articles