Intercolor Platin (35 mm, 100 iso)

4

Glücklicherweise konnte ich drei Rollen dieses unglaublichen Films vor dem schrecklichen Schicksal bewahren, von meiner Mutter weggeworfen zu werden.

Da die Filme im Dezember 1990 abgelaufen waren, war meine Mama davon überzeugt, dass sie der Welt nicht mehr von grossem Nutzen sein würden.
Wie ihr euch wahrscheinlich denken könnt, war ich natürlich vom Gegenteil überzeugt und als ich das nächste Mal mit meinen Freunden in die Berge fuhr, lud ich eine Patrone in meine Holga 135 und begann, drauflos zu knipsen.
Nachdem ich den Film entwickelt habe, war ich zuerst ein wenig enttäuscht, da die Negative einen sehr dunklen Grundton hatten und es schwer war, überhaupt etwas zu erkennen.
Als ich jedoch die ersten Negative dann testhalber mal gescannt habe, wurde ich von den tiefgelben Tönen, die je nach Lichtsituation in rot oder grau übergehen, fast aus den Socken gehauen.
Nun freue ich mich riesig darauf, die verbleibenden zwei Rollen zu gebrauchen.
Leider konnte ich zu dem Film keine weiteren Informationen finden und ich denke nicht, dass er noch produziert wird.

written by ululchen on 2010-06-18 #gear #review #schweiz #berge #holga-135 #abgelaufen #alpen #wallis #farbnegativ

4 Comments

  1. cyan-shine
    cyan-shine ·

    Cool! Sehr interessant! Ich habe nämlich Intercolor Diafilme, die auch seit 1990 abgelaufen sind und zu denen ich auch keine Infos gefunden habe! Sind aber auch noch brauchbar (für uns) ;)

  2. pulex
    pulex ·

    wunderschön!

  3. ululchen
    ululchen ·

    @cyan-shine: Cool, dann bin ich ja gespannt auf ein Film-Review von dir! =)

  4. leela_dark
    leela_dark ·

    abgefahrener Film! Da hast du wirklich nen Schatz entdeckt. Coole Fotos!

More Interesting Articles