Kodak Ektachrome 100 GX (120, 100 iso) - Das erste Mal Mittelformat

1

Nachdem mir das Rumgefummel die 35mm Filme in die Holga zu bekommen ein bisschen zu viel wurde, habe ich mich entschieden, einen 120 Film auszuprobieren.

Ganz nach dem Motto, wenn schon, dann richtig, sollte es zu allem Überfluss auch noch unbedingt einen Diafilm sein, den ich dann crossen lassen kann. Stundenlang habe ich gesurft um den richtigen Film zu finden: welche Iso Zahl, welche Farbabweichung, abgelaufen oder nicht, einzeln oder im 5er-Pack.

Entschieden habe ich mich für den Film Kodak Ektachrome 100GX 120, und konnte es kaum erwarten, die Ergebnisse abzuholen.
Zumal zwischendurch meine Holga ihre Qualität unter Beweis stellen wollte – beim Transportieren hat sich wohl ein Schaumstück gelöst und sich zwischen Film und Deckel gerollt. Nun stand ich da unter der knalligen Sonne und musste mich entscheiden – entweder versuchen rauszufummeln oder keine Bilder an dem Tag mehr machen. Tja, das Ergebnis ist das erste Bild :)

Was soll ich sagen – ich bin von den Ergebnissen fasziniert, diese ganz besondere Stimmung hat mich umgehauen. Nun habe ich mir schon einige Filme für die nächsten sonnigen Tagen gekauft und freue mich jetzt schon, sie alle auf einmal wieder zu verknipsen!

written by lachica on 2010-06-11 #gear #brazil #review #ektachrome #bahia #100-iso #120mm #kodak #cross-processing #mittelformat

One Comment

  1. shoujoai
    shoujoai ·

    Strandfotos sind die Besten! :)

More Interesting Articles