Die Strassen von (Name deiner Stadt) - City

Die Strassen von San Francisco war Anfang der 80er Jahre eine meiner Lieblingsserien. Begeistert saß ich vor dem Fernseher und verfolgte wie sich Lieutenant Mike Stone, gespielt vom charismatischen Karl Malden und sein junger Kollege Inspector Steve Keller (der junge Michael Douglas), eine Hetzjagd nach der anderen mit den Kriminellen der Westküste lieferten.

Die Strassen von San Francisco war Anfang der 80er Jahre eine meiner Lieblingsserien. Begeistert saß ich vor dem Fernseher und verfolgte wie sich Lieutenant Mike Stone, gespielt vom charismatischen Karl Malden und sein junger Kollege Inspector Steve Keller (der junge Michael Douglas), eine Hetzjagd nach der anderen mit den Kriminellen der Westküste lieferten.

Hätte ich heute die Chance durch die Strassen von San Francisco zu laufen, würde ich vermutlich mit einer Kompaktkamera mit 35mm-Weitwinkelobjektiv bewaffnet sein und Leute wie Karl Malden würden mir wahrscheinlich eher wegen ihrer Physiognomie auffallen, als aufgrund ihrer hervorragenden kriminalistischen Verdienste.

Ihr merkt wahrscheinlich langsam, worauf ich hinaus möchte.
Mir geht es um Strassenfotografie. Ich persönlich bin ein großer Freund davon, einfach stundenlang durch mir unbekannte Gegenden zu ziehen und unerforschte Stadteile zu entdecken. Ich lasse mich treiben und sobald ich etwas interessantes entdecke, erfolgt der Schuss aus dem Handgelenk.

Dabei geht es mir nur in 2. Linie um markante Gebäude, Streetart, Sticker oder Graffiti, mir geht es vorrangig um Menschen in Alltagssituationen.

Ich freue mich jedes Mal, wenn auf einer frisch entwickelten Rolle Film zumindest ein Foto entdecke, das mir wirklich gefällt und den Augenblick der Aufnahme zurückholt.

Oftmals erblickt man beim Betrachten des Fotos noch viele, kleine Details, die einem – als man auf den Auslöser gedrückt hat – unmöglich ins Auge springen konnten.

Aber genau diese Fotos und die Details treiben mich jedes Mal wieder an, auf die Strasse zu gehen und eine Kamera ist mindestens immer dabei.

Wenn euch das Thema interessiert, kann ich euch nur wärmstens Ausgabe # 9 des JPG Mag ans Herz legen:

written by eyecon on 2010-03-08 #news #taiwan #portrait #streetphotography #berlin #eyecon #brasilien #strasse #strassenfotografie

Kickstarter

Bringing an iconic aesthetic to square format instant photography, the Diana Instant Square fills frames with strong, saturated colors and rich, moody vignetting. Built to let your inspiration run wild, our latest innovation features a Multiple Exposure Mode, a Bulb Mode for long exposures, a hot shoe adapter and so much more! It’s even compatible with all of the lenses created for the Diana F+ so that you can shake up your perspective anytime, anywhere. No two shots will ever be the same. Back us on Kickstarter now!

More Interesting Articles