Ferropolis - die Stadt aus Eisen

Das Gelände von Ferropolis wird als Museum und Veranstaltungsort genutzt. Es liegt auf einer Halbinsel nahe der Stadt Dessau in einem ehemaligen Tagebau.

Riesige Schaufelbagger dominieren das Bild von Ferropolis. Vier Stück trohnen bis in den Himmel hinein. Zwischen ihnen wurde eine große Fläche betoniert und Tribühnen angebracht.
Dieses Jahr fanden zwei Festivals auf dem Gelände – das direkt an einem riesigen Baggersee liegt – statt. Das Hip-Hop-Festival “Splash” wurde zum ersten Mal hier veranstaltet, das “Melt!” nutzt die Fläche schon seit 1999. Die Kulisse ist wirklich Atemberaubend und mit dem See – und einer tollen Fläche zum Camping – ist der Ort wirklich perfekt für Festivals. Wenn dann noch nachts die Bagger mit Lasershows bestrahlt werden, wird das Bild vollendet. Die betonierten Flächen sind bei regen sehr angenehm – so steht man nämlich nicht im Schlamm.
Neben großen Festivals werden hier auch “gewöhnliche” Konzerte veranstaltet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Ferropolis
http://www.ferropolis-online.de/programm.html
http://www.meltfestival.de/
http://www.splash-festival.de/

written by abcdefuck on 2009-10-09 #places #festival #camping #splash #see #location #musik #melt #ferropolis #bagger #baggersee #kohle #dessau #halbinsel #zelten

More Interesting Articles