Agfa APX (35mm, 400 iso)

1

Der Agfa APX ist mein Lieblingsschwarzweissfilm für Portraits.

Der Agfa APX 400 ist ein richtiger Schwarz/Weiß-Film und nicht zu vergleichen mit Schwarz/Weiss-Filmen die im C-41 Prozess entwickelt werden. Anfangs dachte ich, dass er das Pendant zu dem Kodak Tri-X 400 wäre. Aber nach öfterer Benutzung beider Filme ist mir aufgefallen, dass sie sich sehr unterscheiden, vorallem was die Tonwerte angeht.

Der Agfa APX 400, sowie 100, eignet sich hervorragend für Portraits, da er weicher und etwas zarter ist und Hauttöne toll wiedergibt. Vorallem bei natürlichen Licht, draussen und durchs Fenster und bei starker Bewölkung erzielt man tolle Ergebnisse. Am liebsten verschiesse ich den Film in Kameras mit sehr niedrigen Blendenzahlen, wie z.B. in der LC-A+ oder in SLRs mit 50mm-Objektiven.
Der Agfa APX ist leider ein Auslaufmodel und daher relativ günstig noch zu bekommen. Er wird aber und ist schon erhältlich umgelabelt als Rollei Retro 400.

written by abcdefuck on 2009-09-26 #gear #black-and-white #35mm #agfa #review #apx #b-w #portraits

One Comment

  1. zark
    zark ·

    Eindrucksvolle Portraits, besonders gefällt mir Nummer 4!

More Interesting Articles