Lichtmalerei: Rad im Himmel

Das Rad im Himmel dreht sich, und mit diesen einfachen Tipps schwebst du ganz schnell auf Lightpainting-Wolke-Sieben.

So viele Leute haben mich gefragt, wie ich diese bunten Räder auf den Film bekommen habe, deshalb erkläre ich es jetzt hier. Zunächst muss ich sagen, dass ich das nicht erfunden habe. Ich habe im Internet gesucht und viele Tipps von anderen gefunden und das dann auf meine Fotografie angewendet.

  • Diese Räder habe ich mit schwarzem Schaumstoff gemacht und die EL Drähte, LED Lichter, Lichterketten oder sonstigen Lichter mit durchsichtigem Klebeband am Schaumstoff angebracht.
  • Das ganze Schaumstoffgebilde habe ich mit Klebeband am Griff einer Malerrolle befestigt. Die Malerrolle habe ich in einem Billigladen gekauft.
  • Dann habe ich den Teil der Malerrolle genommen, an dem sich üblicherweise der flauschige Stoff befindet und den abgezogen. Darunter ist eine Drahtkonstruktion. Diesen Teil habe ich einfach mit Klebeband an einem Stativ befestigt. Dann konnte ich meine Kamera an einem anderen Stativ anbringen und den Raum abdunkeln oder nach draußen gehen (je nachdem).
  • Im Dunklen habe ich den Verschluss meiner Kamera im (B)-Modus geöffnet, damit der Verschluss offen bleibt. Dann habe ich mich hinter meine seltsame Windmühle mit Licht gestellt und das Rad gedreht. Das Licht habe ich mit Batterien betrieben, die ich an die Rückseite des Schaumstoffrads geklebt habe. Und dann habe ich einfach manuell gedreht.

Denke daran, du kannst auch alle möglichen verrückten Spielzeuge benutzten, die sich auf dem Stativ drehen lassen. Hier siehst du dieses seltsame runde Plastikding, das wie ein Geweih wegsteht. Auch das funktioniert wie das Windrad, aber weil die beiden Plastikdinger in verschiedenen Winkeln abstehen sieht das so abgefahren pink und blau aus.

Egal was du an der Malerrolle auf dem Stativ anbringst, es sollte funktionieren, solange es leuchtet. Alle anderen Tricks, die du hier siehst oder die Leute im Rad… nun, darauf musst du selbst kommen! Viel Spaß damit, ich hoffe, ich sehe lauter Bilder mit euren Versuchen. Ach, und denke daran, den Verschluss wieder zu verschließen, bevor du das Licht wieder anmachst, aber ich denke, darauf wärst du auch ohne mich gekommen. Viel Spaß mit der Galerie!

written by kylethefrench on 2012-04-26 #gear #tutorials #tutorial #light-painting #bulb #tipster #led #licht #langzeitbelichtung #dunkel #nacht #lichtmalerei #fiberoptik
translated by wolkers

Kickstarter

Bringing an iconic aesthetic to square format instant photography, the Diana Instant Square fills frames with strong, saturated colors and rich, moody vignetting. Built to let your inspiration run wild, our latest innovation features a Multiple Exposure Mode, a Bulb Mode for long exposures, a hot shoe adapter and so much more! It’s even compatible with all of the lenses created for the Diana F+ so that you can shake up your perspective anytime, anywhere. No two shots will ever be the same. Back us on Kickstarter now!

More Interesting Articles