Mein erster Sohn: Iffat Altamis

Ich habe ein längerfristiges Projekt, das meinem ersten Kind gewidmet ist. Eine besondere Zeit, die sich jedes verheiratete Paar wünscht. Es fühlt sich so gut an, Vater zu sein!

Inspiriert durch Jamie Livingston (October 25, 1956 – October 25, 1997), habe ich beschlossen mein ganz eigenes Miniprojekt zu machen, dass auf Jamies “Polaroid A Day” basiert. Nur dass ich die Fuji Instax Mini benutze, einfach weil Polaroid im Vergleich zu Fuji Instax recht teuer ist. Ich habe das Projekt “Instax A Day: Iffat Altamis” genannt und direkt nach seiner Geburt am 17. September 2011 angefangen!

Dieses Langzeitprojekt wird bis zu seinem ersten Geburtstag andauern. Ich hoffe ich kann das ganze ohne Aussetzer beenden, so dass ich letztendlich etwas ganz spezielles für ihn habe, das den Moment seiner Geburt bis hin zu seinem ersten Geburtstag widerspiegelt. Jetzt muss ich nur aufpassen, jeden einzelnen Tag ein Bild zu machen und zu beobachten, wie er wächst und älter wird.

Es fühlt sich traumhaft an, ein eigenes Kind zu haben und eine eigene Familie zu gründen. Eins ist ganz sicher: Ich werde dafür sorgen, dass er in meine Fußstapfen tritt, analoge Kameras liebt und meine Begeisterung für Fotografie teilt, besonders natürlich Lomography! LOMO ON!

written by myvitaminx on 2012-04-03 #lifestyle #project #instax #lomography #fuji #mutter #familie #kinder #analogue-lifestyle #geburt #vater #neugeborenes
translated by illy

More Interesting Articles