Ein abgelegener Bahnhof am Ende der Welt: Lingjiao Bahnhof

Zugfahren ist eine der angenehmsten Möglichkeiten, um zu verreisen. Mich haben immer kleinere Bahnhöfe interessiert mit wenig Passagieren. Einmal beschloss ich, nicht länger zu zögern und einen dieser abgelegenen, kleinen Bahnhöfe zu erkunden!

Die Pingxi Zuglinie beginnt am Sandiaoling Bahnhof und hält an den Bahnhöfen Dahua, Shifen, Wanggu, Lingjiao, Pingxi und Jingtong. Pingxi und Jingtong sind an den Feiertagen und Wochenenden immer voller Touristen. Nach einem kurzen Ausflug nach Pingxi und Jingtong, beschloss ich zur Abwechslung mal einen kleineren Bahnhof anzusehen.

Lingjiao ist ein ruhiger, friedlicher Ort, weil dort viel weniger Besucher sind. Man sollte unbedingt die schlichte, alte Straße und die hügeligen, quadratischen Bahnsteige ansehen. Die Bahnsteige, Gleise und Wohnhäuser liegen parallel und formen so einen tollen Bogen, wenn der Zug Lingjiao erreicht. Du kannst den Ausblick auf die Landschaft erhaschen, wenn du ganz oben in dem friedlichen Dorf stehst. Du kannst einen entspannenden Spaziergang zu den Lingjiao Wasserfällen machen und bestaunen, wie wunderschön das Wasser aussieht, wenn es von oben herunterfließt. Die hohe Luftfeuchtigkeit dort erfrischt und entspannt.

APD Transport Tipps

  • Fahren:
  • Du musst von Muzha entlang des 106 County Highway zu Lingjiao fahren. Parke am besten beim Lingjiao Community Center und laufe zu den Lingjiao Wasserfällen.
  • Öffentliche Verkehrsmittel:
  • Zug: Nimm die North-Link Linie zum Houtong Bahnhof, steige um auf die Pingxi Linie und steige am Lingjiao Bahnhof aus. Mache einen kleinen Spaziergang und du kommst zu den Lingjiao Wasserfällen.

written by apd on 2012-03-30 #places #location #escape-from-the-city
translated by wolkers

More Interesting Articles