Abgelaufene Filme

2

Es wird ja ein regelrechter Kult betrieben um abgelaufene Filme …

Als vor einigen Monaten unser örtliches Fotofachgeschäft für immer zumachte, konnte ich noch ein paar Rollen Velvia 50 ergattern, dieser war ein paar Monate über dem Datum. Ich konnte ihn ungefähr zum halben Preis bekommen und zwar mit den Worten: „Zum Lomografieren ist der gerade richtig“. So kam ich an diesen wunderbaren Film. Alle Fotos, die mit ihm entstanden sind, sind tiptop, die Farben toll und keine Spur von abgelaufen.

Dann bekam ich ein Paket von einem guten Freund. Darin enthalten waren ungefähr 30 Filme, alle Mittelformat und alle alt bis uralt. Der älteste, ein Kodacolor VR Film 400, abgelaufen 08/1987. Der „frischeste“ ein AGFA RSX II, haltbar bis 05/2002. Dann 15 mal AGFA PAN 100 (07/1993)…
Die bunten Filme habe ich alle schon „verbraucht“ und bekam die unterschiedlichsten Ergebnisse zu sehen. Den meisten hat man ihr Alter überhaupt nicht angesehen. Bei manchen war die Farbe etwas sehr schwach, also vielleicht doch ein bißchen alt…? Dann war bei einem Film fast nur schwach-bunter Schnee zu sehen.

Den Schwarzweiß-Filmen merkt man ihr Alter am allerwenigsten an. Die sehen aus wie neu, total toll.
Also, ich kann nicht sagen, daß mich abgelaufene Filme generell begeistern, aber wenn man welche günstig oder sogar geschenkt bekommt, dann sollte man sie auf jeden Fall ausprobieren. Filme, die nur wenige Monate über dem Datum sind, liefern wahrscheinlich generell „normale“ Fotos.

written by kleeblatt on 2012-03-20 #gear #tutorials #film #tipster #velvia #anleitung #abgelaufen #mittelformat #datum

Kickstarter

Bringing an iconic aesthetic to square format instant photography, the Diana Instant Square fills frames with strong, saturated colors and rich, moody vignetting. Built to let your inspiration run wild, our latest innovation features a Multiple Exposure Mode, a Bulb Mode for long exposures, a hot shoe adapter and so much more! It’s even compatible with all of the lenses created for the Diana F+ so that you can shake up your perspective anytime, anywhere. No two shots will ever be the same. Back us on Kickstarter now!

2 Comments

  1. lienchen
    lienchen ·

    ...ich habe meine Erfahrung mit einem 120er Film gemacht der 2006 abgelaufen ist= und war/bin voll begeistert!
    Das Nervenkitzel-Level ist natürlich etwas höher als sonst :-)

  2. worldwidewerder
    worldwidewerder ·

    Also ich kann das auch nur bestätigen. Habe vor kurzem 2 Fuji Superia 200 von 2008 geschenkt bekommen und sie in einer Minolta XE-1 und einer Minolta SRT 101 verknipst. Beim Entwickeln habe ich das dann vermerkt und die Ergebnisse waren absolut Klasse. Kann man auf meiner Seite sehen. Also geschenkte Filme in jedem Fall annehmen und ausprobieren und die Angebote im Fachhandel mit abgelaufenen Filmen auch ausnutzen.

More Interesting Articles