Abgelaufene Filme lagern

3

Viele Fotografen benutzen abgelaufene Filme einfach nur, weil die Ergebnisse lustig und nicht vorhersehbar sind. Hier ein paar Tipps, wie ihr eure Filme, die das Verfallsdatum überschritten haben, so lagert, dass sie die Bilder im Endeffekt immernoch so aussehen, wie sie eigentlich sollten.

  • Zunächst sei darauf hingewiesen, dass Kodak behauptet, Filme können bei richtiger Lagerung nicht verderben und es seien keine Unterschiede auf den Bildern zu erkennen. Richtige Lagerung bedeutet Temperaturen unter 0 °C.
  • Wenn du einen abgelaufenen Film benutzen willst, musst du zuallerst wissen, was du damit anfangen willst. Wenn du natürliche, normale Farben auf deinen Bildern haben willst, solltest du die Filme einfach im Kühlschrank lagern, so kannst du sie sogar noch nach zehn Jahren und länger benutzen.
  • Wenn du sattere Farben erhalten willst, musst du die Filme bei Zimmertemperatur lagern. Pass aber auf, dass sie keine Sonne abkriegen und wasserdicht gelagert sind.

Ich kann natürlich nicht garantieren, dass diese Techniken immer funktionieren, bei mir jedoch hat’s bislang immer geklappt, jedenfalls mit Kodak Gold und Fuji Superia Filmen (jeweils ISO 100).

written by pvalyk on 2012-08-08 #gear #tutorials #film #120 #35mm #tipster #lomography #abgelaufen #aufbewahrung #lagerung
translated by hage

Kickstarter

Bringing an iconic aesthetic to square format instant photography, the Diana Instant Square fills frames with strong, saturated colors and rich, moody vignetting. Built to let your inspiration run wild, our latest innovation features a Multiple Exposure Mode, a Bulb Mode for long exposures, a hot shoe adapter and so much more! It’s even compatible with all of the lenses created for the Diana F+ so that you can shake up your perspective anytime, anywhere. No two shots will ever be the same. Back us on Kickstarter now!

3 Comments

  1. vivie
    vivie ·

    Und um Platz zu sparen pack ich die Filme in die Gemüseschublade :D Das regt meine Mitbewohner weniger auf ^^

  2. zonderbar
    zonderbar ·

    @vivie das mach ich auch :D

  3. ck_berlin
    ck_berlin ·

    Die beste Lösung ist aber wirklich die Film einzufrieren. Ich habe einen extra Tiefkühlschrank dafür.

More Interesting Articles