Ein Lomoanfänger unterwegs mit der Fisheye No. 2

Ein Tipster für Lomoneulinge, wie ich es bin, die über die Anschaffung einer Fisheye No. 2 als Einsteigerkamera nachdenken. Seht wieviel Spaß die Fisheye No. 2 macht und wie einfach sie zu bedienen ist!

Vor knapp drei Monaten bekam ich zum Geburtstag eine Lomography Fisheye No. 2 geschenkt, meine erste analoge Kamera. Nach meinen ersten Filmen möchte euch meine Erfahrungen mit dieser Kamera nicht vorenthalten.

Zuallererst experimentierte ich mit einen Lomography Redscale Film. Dieser Film benötigt viel Licht. Wenn du bei Nacht fotografieren willst, musst du wirklich sehr nah an das Objekt ran, damit es vom Blitz erhellt wird. Überhaupt verlangt diese Kamera viel Licht.

Nachdem ich mir mehrere Fotos in der Community angschaut hatte, verknipste ich einem Lomography X-ProSlide 200 35 mm Film und ließ den Film crossen (vor ein paar Monaten wusste ich noch gar nicht, was crossen heisst – danke an die Lomogemeinde!). Es entstanden herrliche farbfrohe, teils bizzare Fotos mit einem leichten grünen Farbeinschlag.

Zu guter Letzt legte ich einen Kodak T-Max 100 Schwarz-Weiß-Film in meine Fisheye-Kamera. Die Aufnahmen hauten mich vom Hocker. Sogar Fotos im Dunkeln erzielten ein gutes Ergebnisse. Diese Kombination werde ich sicher wieder ausprobieren.

Um die Filme selber digitalisieren zu können, besorgte ich mir einen Filmscanner, diese Idee hatte ich einem Tipster auf lomography.de zu verdanken. Ich empfehle allen Neulingen, sich auf dieser Seite zu informieren, Erfahrungen mit anderen Lomografen zu tauschen und sich von der weltweiten Community Tipps zu holen.

Der Doppelbelichtungsmodus der Fisheye 2.0 macht viel Spass und lässt Raum für Kreativität. Du kannst zum Beispiel das Gesicht deiner Freundin auf den Körper deines Haustieres setzen. Coole Fotos kannst du mit der Fisheye erzielen, wenn du direkt in die Sonne fotografierst. Anderen Lomoneulingen kann ich diese Kamera nur empfehlen. So, und jetzt zieh ich mit dem X Tungsten 64 und meiner Fisheye No. 2 los :-)

written by hinzn on 2012-03-22 #gear #tutorials #tipster #doppelbelichtung #kamera #anfanger #fisheye-no-2 #neuling #filmscanner #anfangertipps

Kickstarter

Bringing an iconic aesthetic to square format instant photography, the Diana Instant Square fills frames with strong, saturated colors and rich, moody vignetting. Built to let your inspiration run wild, our latest innovation features a Multiple Exposure Mode, a Bulb Mode for long exposures, a hot shoe adapter and so much more! It’s even compatible with all of the lenses created for the Diana F+ so that you can shake up your perspective anytime, anywhere. No two shots will ever be the same. Back us on Kickstarter now!

More Interesting Articles