Amerikanischer Meister: Charlie Chaplin

Wenn über Stummfilme und Slapstick Comedy geredet wird, ist Charlie Chaplin wohl der am häufigsten genannte Name. Er ist wahrscheinlich der meist geliebte Star im Stummfilmgenre, das ihm sehr viel zu verdanken hat. Außerdem war er ein versierter Regisseur und Komponist. Lerne mehr über Charlie Chaplin in dieser Ausgabe der “Amerikanischen Meister”.

Foto via Answers

Charlie Chaplin wurde 1889 in London geboren. Er besuchte die USA das erste mal mit 18 Jahren mit einer Theatergruppe. Er spielt den Charakter Billy in einer Produktion von _Sherlock Holmes und tourte zweimal durch das ganze Land. Während er auf Tour war, traf er Mack Sennet, ein Regisseur, der sich auf Slapstick Comedy konzentrierte. Das war der Moment, indem Charlie Chaplin’s Karriere in der Filmindustrie begann. Allein in diesem Jahr, spielt er in mehr 30 Kurzfilmen mit. Sein Background im Theaterspielen machte ihn zu einem exzellenten Schauspieler der Slapstick Comedy.

Es gab zu dieser Zeit auch andere Stummfilmstars, wie zum Beispiel Buster Keaton oder Harold Lloyd. Was *Charlie Chaplin" von ihnen unterschied, war vor allem seine Art Humor mit subtilem Schauspielen herüber zu bringen. Außerdem war er sehr begabt, was dramatische und übertriebene Bewegungen anging, aber gerade die Feinheiten ließen ihn noch besser auf den Bildschirmen wirken. Er glaubte an Improvisation und wand Zeit auf, um Dinge mehrfach einzustudieren, damit jede Szene makellos war.

Fotos via Fan Pop, Film Face Review, The Place, Wallpaper, The Loudest Voice, Dr. Marco, BSO Music, und Janus Films

Charlie Chaplin arbeitete schließlich als Regisseur für seine eigenen Filme. Er hatte eine unorthodoxe Arbeitsweise und arbeitete nie mit einem kompletten Script. Er hatte immer nur ein paar generelle Ideen notiert und verfeinerte diese dann während des Drehs. Oftmals ließ er Szenen nochmals drehen, nachdem er sie angesehen hatte, um sie in voller Perfektion erstrahlen zu lassen. Seine akribische Arbeitsweise sicherte ihm gute Ergebnisse, jedoch dauerten das Drehen immer länger als erwartet.
Mit seinem Beitrag zur Filmindustrie ist er mit Sicherheit ein “American Master”.

Hier ein kurzer Clip aus seinem Film Modern Times:

✘ Youtube: http://youtube.com/watch?v=pZlJ0vtUu4w

Quellen für diesen Artikel : PBS und Wikipedia - Charlie Chaplin

written by jeanmendoza on 2012-03-30 #lifestyle #film #black-and-white #comedy #schwarz-weiss #slapstick #charlie-chaplin
translated by hage

More Interesting Articles